Blumenkohl-Schinken-Gratin

Blumenkohl-Schinken-Gratin
60 Min.
Einfach

Kartoffelgratin kann ja jeder - wir vereinen heute Blumenkohl mit Schinken in einer köstlichen Soße zu dem PERFEKTEN Gratin. Das solltest du unbedingt ausprobieren!

Zutatenliste für

  • Blumenkohl
    500 g
  • Brokkoli
    300 g
  • Salz
    1 Prise
  • Schinken, in Scheiben
    125 g
  • Pfeffer
    1 Prise
  • Muskat
    1 Prise
  • Fett
    1 Stück
  • Schmand
    100 g
  • Sahne
    100 ml
  • Eier
    2
  • Emmentaler
    100 g
  • abgeriebene Zitronenschale
    1 Messerspitze

Zubereitung

  1. Den Blumenkohl und den Brokkoli putzen, waschen und in Röschen teilen. In einem großen Topf reichlich Salzwasser aufkochen. Die Blumenkohl- und Brokkoliröschen darin 3 Minuten blanchieren. Das Gemüse in ein Sieb abgießen, abschrecken und abtropfen lassen.
  2. In der Zwischenzeit den Backofen auf 200°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Den Schinken in Streifen schneiden. Die Blumenkohl- und Brokkoliröschen mit dem Schinken mischen, mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Muskat würzen und in eine gefettete Auflaufform füllen. Schmand, Sahne und Eier verrühren. Den Emmentaler-Käse reiben und die Hälfte unter den Sahne-Mix mischen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronenschale würzen und über das Gemüse gießen. Mit dem restlichen Käse bestreuen. Das Gratin im heißen Ofen auf mittlerer Schiene in 30-35 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen und sofort servieren.

Auch lecker

Zucchini auf griechische Art

50 Min.
Einfach

Schnelle Gnocchi-Gemüse-Pfanne

30 Min.
Einfach

Spaghetti Carbonara à la Muddi

20 Min.
Einfach

Blaubeer-Apfel-Smoothie

15 Min.
Einfach

Paprika-Salami-Baguette

30 Min.
Einfach

Hawaii-Toastbrot-Ring

20 Min.
Einfach

Schupfnudeln mit Tomaten und Spinat

35 Min.
Einfach

Selbstgemachte Erdbeermarmelade mit Vanille

20 Min.
Einfach