Bunter Nudelauflauf

50 Min.
Einfach

Dieser Nudelauflauf ist vielseitig komponierbar. Das Gemüse lässt sich beliebig austauschen. Diese Variante bringt bunte Farben auf unsere Teller.

Zutatenliste für

  • Vollkornnudeln
    250 g
  • rote Paprika
    1
  • gelbe Paprika
    1
  • kleine Zucchini
    2
  • Gratinkäse
    100 g
  • Tomatenmark
    70 g
  • Frischkäse
    200 g
  • Milch
    200 ml
  • Oregano
    1 TL
  • Salz
    1 Prise
  • Paprikapulver
    ! TL
  • Curry
    1 Messerspitze
  • Pfeffer
    1 Prise

Zubereitung

  1. Die Nudeln nach Packungsanweisung bissfest garen.
  2. Paprika in Würfel schneiden. Zucchini in Scheiben schneiden.
  3. Für die Soße Tomatenmark mit Frischkäse, Milch und einem Schuss Wasser verrühren.
    Die Soße mit Salz, Pfeffer, einer Messerspitze Curry, etwas Paprikapulver und 1 TL Oregano würzen.
  4. Auflaufform fetten und zuerst die Nudeln, dann das Gemüse und dann die Soße in die Form geben. Mit Käse bestreuen.
  5. Im Backofen bei 180 Grad etwa 35-40 Minuten backen.

Auch lecker

Vollkornreissalat im Glas

60 Min.
Einfach

Paprika-Möhren Aufstrich

15 Min.
Einfach

Linsen-Bolognese mit Pasta

40 Min.
Einfach

Veganer Green Smoothie

10 Min.
Einfach

Buchstabensuppe mit Hähnchen und Gemüse

30 Min.
Einfach

Orientalisches Buchweizen-Tabouleh

30 Min.
Einfach

Schwedische Plantbullar vegan

90 Min.
Einfach

Apfelstreuselkuchen vom Blech

40 Min.
Einfach

Spinatquiche (Low Carb)

75 Min.
Mittel

Blumenkohl-Pizza mit Schinken und Champignons

50 Min.
Einfach

Mandarinen-Smoothie mit Ingwer (vegan)

10 Min.
Einfach

Rotkohlsalat mit Walnüssen und Schafskäse Low-Carb

60 Min.
Einfach