Cranberryschnecken

Cranberryschnecken sind optisch sehr ansprechend und lecker fruchtig - zudem schnell gemacht für den Überraschungsbesuch am Nachmittag. Wir haben sie mit Vla serviert - schmeckt megalecker!

Zutatenliste für

Portionen

  • 1 Rolle Blätterteig (ca. 275g) aus dem Kühlregal
  • 3 EL Zimtzucker (Zucker und Zimt vermischen)
  • 125 g getrocknete Cranberrys
  • etwas Butter zum Einfetten

Zubereitung

  1. Blätterteig ausrollen und 3 EL Zimtzucker gleichmäßig darauf verteilen.
  2. Cranberrys fein hacken und auf den Teig streuen.
  3. Den Teig einrollen und in 8 gleich große Scheiben schneiden.
  4. 8 Mulden eines Muffin-Blechs einfetten und jeweils 1 Schnecke hineinsetzen.
  5. Dann für 15 Min in den auf 200 Grad vorgeheizten Backofen schieben.
  6. Die Schnecken schmecken super lecker lauwarm mit Vla.

Auch lecker

Pizza piccola Partyrezept

180 Min.
Einfach

Zuckerfreie Ganache-Brownies vegan

50 Min.
Einfach

Vegane Belgische Waffeln mit heißen Kirschen

55 Min.
Einfach

Honigkuchen mit Nikolausgesichtern

70 Min.
Einfach

Lotus-Blätterteig-Bäumchen

25 Min.
Einfach

Pizza mit Cabanossi und Ananas

85 Min.
Mittel

Schwedisches Hefegebäck

45 Min.
Einfach

Flammkuchen mit Rübchen und Bacon

45 Min.
Einfach

Schnelle Quarkbrötchen

25 Min.
Einfach

Marmeladenstreuselkuchen

55 Min.
Einfach