Eierlikörkugeln

50 Min.
Einfach

Eierlikörkugeln sind eine schöne Geschenkidee, ob zu Weihnachten oder auch gerne mal zwischendurch. Ein perfektes Geschenk aus der Küche.

Zutatenliste für

  • Butterkekse
    400 g
  • Weiche Butter
    150 g
  • gemahlene Mandeln
    100 g
  • Eierlikör
    160 ml
  • weiße Kuvertüre
    400 g

Zubereitung

  1. Butterkekse fein zerbröseln, geht auch gut mit dem Stabmixer.
  2. Die Butter schaumig rühren und dabei die Brösel, die Mandeln und den Eierlikör zufügen.
  3. Aus der Masse kleine Kugeln formen und mind. 1 Stunde kalt stellen.
  4. Zum Schluss die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen, die Kugeln eintauchen und auf einem Gitter abtropfen lassen. Danach kühl halten. Kommt als Geschenk sehr gut an oder zum selber naschen.

Auch lecker

Zucchini auf griechische Art

50 Min.
Einfach

Kalter Hund mit Himbeeren

30 Min.
Einfach

Muddis Solero Tiramisu

20 Min.
Einfach

Eier mit Krabbenfüllung

30 Min.
Einfach

Himbeer-Eistorte mit Keksboden

50 Min.
Einfach

Schnelle Gnocchi-Gemüse-Pfanne

30 Min.
Einfach

Ananas-Frischkäse-Dessert

155 Min.
Einfach

Avocado-Schoko-Creme mit Erdbeeren

50 Min.
Einfach

Hawaii-Toastbrot-Ring

20 Min.
Einfach

Schnelles Waldfrucht-Gratin

45 Min.
Einfach