Fusilli mit Grünkohl

25 Min.
Einfach

Frische trifft auf Cremigkeit! Entdecke unser Kichererbsen Fusilli-Rezept mit Grünkohl, Avocado und Burrata - ein Geschmackserlebnis, das du lieben wirst! Ein einfaches, aber beeindruckendes Gericht für jeden Anlass.
Ideal für Pasta-Liebhaber, die neue Geschmackswelten erkunden möchten!

Zutatenliste für

  • Kichererbsen Pasta
    400 g
  • Grünkohl
    250 g
  • Avocados
    2
  • Limettensaft
    2 EL
  • Sesamöl
    1 EL
  • Olivenöl
    1 EL
  • Chiliflocken
    1 TL
  • Burrata
    200 g
  • Sesam
    1 EL
  • Salz

Zubereitung

  1. Die Pasta in kochendem Salzwasser ca. 10 Min. mit leichtem Biss garen. Grünkohl waschen, putzen und in den letzten 2-3 Min. zu den Nudeln geben. Anschließend abgießen und kalt abschrecken. Abtropfen lassen.
  2. Avocados halbieren, Stein entfernen, das Fruchtfleisch aus der Schale heben und grob würfeln. In einer Schüssel mit Limettensaft, Sesam- und Olivenöl mit einer Gabel leicht zerdrücken. Mit der Pasta-Grünkohlmischung in einer Schüssel vermengen und mit Chiliflocken und Salz würzen.
    In tiefen Tellern anrichten, Burrata in Stücken darauf verteilen und mit Sesam bestreut servieren.

Auch lecker

Zucchini auf griechische Art

50 Min.
Einfach

Leichte Zucchini-Carbonara

45 Min.
Einfach

Spaghetti-Pizza mit Salami und Feta

55 Min.
Einfach

Schnelle Gnocchi-Gemüse-Pfanne

30 Min.
Einfach

Spaghetti Carbonara à la Muddi

20 Min.
Einfach

Geburtstagstorte mit Erdbeeren

65 Min.
Einfach

Schnelles Waldfrucht-Gratin

45 Min.
Einfach

Schupfnudeln mit Tomaten und Spinat

35 Min.
Einfach

Selbstgemachte Erdbeermarmelade mit Vanille

20 Min.
Einfach

Schmetterlingen, Marienkäfern und Bienen aus Obst und Gemüse

20 Min.
Einfach

Veganes Erdbeer-Müsli mit Chiasamen

20 Min.
Einfach