Marzipan-Herzlollies

Eine ganz süße Idee zum Valentinstag!

Zutatenliste für

0

Portionen

  • 250 g Marzipanrohmasse
  • 70 g gemahlene Mandeln
  • 1 Eiweiß
  • 1 Eigelb
  • 30 g Mehl
  • 1 TL Milch
  • bunte Streusel zum Verzieren
  • ca. 20 lange Schaschlikspieße
  • 60 g Puderzucker

Zubereitung

  1. Die Marzipanrohmasse in eine Schüssel bröseln.
  2. Das Ei trennen und das Einweiß zum Marzipan geben.
  3. Nun Puderzucker, die gemahlenen Mandeln und Mehl hinzugeben und zu einem glatten Teig verarbeiten.
  4. Aus dem Teig Kugeln formen. Das geht am besten mit feuchten Händen. Die Kugeln auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen und ein wenig platt drücken. Dann mit den Fingern Herzen daraus formen.
  5. Das Eigelb mit der Milch verquirlen und die entstandenen Herzen damit bestreichen.
  6. Anschließend mit bunten Streuseln verzieren und im vorgeheizten Backofen bei 150°C ca. 18 - 20 min goldbraun backen. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.
  7. Sobald die Herzen abgekühlt sind, auf die Schaschlikspieße stecken und mit Geschenkfolie und Geschenkband verpacken.

Auch lecker

Hawaii-Toastbrot-Ring

20 Min.
Einfach

Muddis Kartoffelsalat

120 Min.
Einfach

Selbstgemachte Erdbeermarmelade mit Vanille

20 Min.
Einfach

Weißer Spargel mit Eiern, Kochschinken und Kartoffeln

45 Min.
Einfach

Apfelstreuselkuchen vom Blech

40 Min.
Einfach

Hirschgulasch mit Speck, Pfifferlingen, Mini-Speckknödel und Preiselbeeren

145 Min.
Einfach

Honigkuchen mit Nikolausgesichtern

70 Min.
Einfach

Gebackener Karpfen mit Kartoffel-Feldsalat

60 Min.
Einfach

Zwetschgenknödel mit Kompott

115 Min.
Einfach

Apfelsirup zum Verdünnen

60 Min.
Einfach

Rharbarber-Streusel Blechkuchen

50 Min.
Einfach