Mikrowellenkürbis

15 Min.
Mittel

Diese Art von Kürbis lässt sich im Handumdrehen in der Mikrowelle zubereiten. Wir haben ihn für euch mit einer mediterranen Füllung zubereitet. Er lässt sich aber auch mit vielem anderen befüllen. Zur Zeit erhält man ihn auf dem Wochenmarkt.

Zutatenliste für

  • Mikrowellenkürbis
    1
  • Knoblauchzehe
    1
  • getrocknete Tomaten
    3
  • Fetakäse
    30 g
  • Rosinen
    1 TL
  • Frischkäse
    1 EL
  • Salz
    1 Prise
  • Rucola
    0,5 Handvoll
  • italienische Kräuter
    2 Prisen
  • Pfeffer
    1 Prise

Zubereitung

  1. Knoblauch, getrocknete Tomaten, Rosinen und Feta in kleine Stücke schneiden und mit dem Frischkäse vermengen. Rucola hinzugeben und mit Salz , Pfeffer und italienischen Gewürzen würzen.
  2. Beim Kürbis den Deckel abschneiden und mit einem Löffel die Kerne und Fasern entfernen.
    Den Kürbis für ca 7 Minuten bei 800 Watt in die Mikrowelle geben.
  3. Die Füllung in den Kürbis geben und erneut für ca. 2 Minuten in die Mikrowelle geben, sodass der Käse leicht schmilzt.

Auch lecker

Haferflocken – Cups mit Beeren

20 Min.
Einfach

Hirsch- und Wildschweinkeule zu Weihnachten

180 Min.
Mittel

Krosse Chicken Wings mit Chilisauce

40 Min.
Einfach

Pfannkuchenröllchen mit Räucherlachs

45 Min.
Einfach
Genussvolle Frischkäsebällchen treffen auf leckere Winterkräuter und Röstbrot, so klingt ein schmackhaftes Abendbrot.

Frischkäsebällchen mit Röstbrot

45 Min.
Einfach
Die Tage werden kürzer und das Wetter immer kühler. Was eignet sich da besser zum aufwärmen, als ein Winter-Ratatouille mit Wurzelgemüse?

Veganes Winter-Ratatouille mit Wurzelgemüse

55 Min.
Einfach
Dieses unfassbar leckere Apfelmüsli eignet sich sowohl zum Frühstück, als auch als Dessert! Das solltet ihr unbedingt ausprobieren.

Selbstgemachtes Apfelmüsli mit Frischkäse

60 Min.
Einfach

Kaiserschmarrn mit Zwetschgen

60 Min.
Einfach

Ziegenkäsetaler mit frischen Feigen

40 Min.
Einfach

Hefe-Pfannkuchen mit Äpfeln

97 Min.
Mittel

Zwiebelkuchen mit Sauerrahm und Speck

135 Min.
Einfach