Milchreis mit Zwetschgen

45 Min.
Einfach

Milchreis mit Zwetschgen ist eine köstliche Kombination aus cremigem Reisbrei und fruchtig-süßen Zwetschgen, die zusammen ein wunderbares Geschmackserlebnis bieten.

Zutatenliste für

  • Vanilleschote
    1
  • Zimtpulver
    1-2 TL
  • Milch
    1 l
  • Rohrohrzucker
    60 g
  • Milchreis; Rundkornreis
    250 g
  • Orangensaft
    1 EL
  • Zwetschgen
    500 G
  • Brauner Zucker
    5 EL
  • roten Portwein
    100 ml

Zubereitung

  1. Die Vanilleschote längs halbieren und das Mark herausschaben. Mit der Schote, Zimt, Milch und Rohrzucker in einem Topf erhitzen.
  2. Reis einstreuen und bei milder Hitze unter gelegentlichem Rühren in ca. 20 Min. mit leichtem Biss garen.
  3. Inzwischen die Zwetschgen waschen, halbieren und die Steine entfernen. Zucker in einem Topf erhitzen und karamellisieren lassen. Mit Portwein und 3-4 EL Wasser ablöschen und kurz einköcheln lassen.
  4. Zwetschgen zugeben und 3-4 Min. mit garen. Das Kompott zur Seite ziehen, mit Zimt abschmecken und abkühlen lassen.
  5. Die Vanilleschote entfernen und den Milchreis mit Orangensaft abschmecken. In Schüsseln füllen, mit den Zwetschgen toppen und servieren.

Auch lecker

Überbackener Blumenkohl

65 Min.
Einfach

Schafskäse mit Blumenkohl

30 Min.
Einfach

Bärlauch-Fladen gefüllt mit Käse

70 Min.
Einfach

Spargelsalat mit Kartoffeln

45 Min.
Einfach

Panierter Feta mit Knoblauchtomaten

35 Min.
Einfach

Frühlingskartoffelsalat mit Bärlauch

55 Min.
Einfach

Hefegebäck mit Honig zu Ostern

55 Min.
Einfach

Sigara Börek mit Cacik

30 Min.
Einfach

Pikantes Wickelbrot mit Schafskäsefüllung

Einfach

Paprika-Möhren Aufstrich

15 Min.
Einfach

Veganer Green Smoothie

10 Min.
Einfach

Orientalisches Buchweizen-Tabouleh

30 Min.
Einfach