Orientalisches Buchweizen-Tabouleh

30 Min.
Einfach

Mach Deinen Tag besonders mit diesem orientalischen Buchweizen-Tabouleh! Eine erfrischende Kombination aus Buchweizen, aromatischer Petersilie, frischer Minze mit saftigen Tomaten, und einem Hauch Zitronensaft. Perfekt als leichte Mahlzeit oder köstliche Beilage, die Deine Geschmacksknospen auf eine orientalische Reise entführt.

Zutatenliste für

  • Buchweizen
    250 g
  • Petersilie
    6 Zweig(e)
  • Minze
    6 Zweig(e)
  • Tomaten
    3
  • Lauchzwiebeln
    2
  • Olivenöl
    3 EL
  • Zitronensaft
    3 EL
  • Pfeffer und Salz

Zubereitung

  1. Den Buchweizen in einem Sieb abbrausen und abtropfen lassen. Zusammen mit ca. 500 ml Wasser und 1 Prise Salz in einen Topf füllen. Mit Deckel aufkochen und ca. 15 Min. ausquellen lassen.
  2. Mit einer Gabel auflockern und in einer Schüssel abkühlen lassen. Die Kräuter abbrausen, trockenschütteln und die Blätter abzupfen. Jeweils ein paar zum Garnieren abnehmen, die übrigen Blätter in feine Streifen schneiden. Die Tomaten waschen, vierteln, entkernen und das Fruchtfleisch klein würfeln.
  3. Die Lauchzwiebeln abbrausen, putzen und in feine Ringe schneiden. Zusammen mit den Tomaten, Kräutern, Olivenöl und Zitronensaft unter den Buchweizen mengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit den übrigen Kräutern garniert servieren.

Auch lecker

Paprika-Salami-Baguette

30 Min.
Einfach

Geburtstagstorte mit Erdbeeren

65 Min.
Einfach

Hawaii-Toastbrot-Ring

20 Min.
Einfach

Muddis Kartoffelsalat

120 Min.
Einfach

Schnelles Waldfrucht-Gratin

45 Min.
Einfach

Schupfnudeln mit Tomaten und Spinat

35 Min.
Einfach

Selbstgemachte Erdbeermarmelade mit Vanille

20 Min.
Einfach

Schmetterlingen, Marienkäfern und Bienen aus Obst und Gemüse

20 Min.
Einfach

Veganes Erdbeer-Müsli mit Chiasamen

20 Min.
Einfach

Süßer Reisauflauf mit Aprikosen und Himbeeren

95 Min.
Einfach