Penne mit Grünkohl

50 Min.
Einfach

Entdecke die perfekte Mischung aus Geschmack und Gesundheit! Unser Penne mit frischem Grünkohl, Lauch, Oliven und dazu einer herrlichen Grünkohl Pesto-Sauce vereint Frische und Würze in einem Gericht. Ein Muss für Pasta-Liebhaber! Zur Grünkohlzeit eine vegetarische leckere Alternative.

Zutatenliste für

  • Nüsse
    100 g
  • Knoblauchzehen
    2
  • Grünkohl
    80 g
  • Petersilie
    1/2 Handvoll
  • Olivenöl
    7 EL
  • Apfelbalsamessig
    2 TL
  • geriebener Parmesan
    3 EL
  • Lauch
    2 Stange(n)
  • Ascorbinsäure
    1 Prise(n)
  • Stängel Grünkohl
    2
  • Penne
    500 g
  • grüne Oliven ohne Stein
    80 g
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Für das Pesto die Nüsse ( Mandeln, Cashewkerne) in einer Pfanne trocken rösten und abkühlen lassen. Knoblauch abziehen und halbieren. Grünkohl von den dicken Blattrippen befreien, waschen, abtropfen lassen und kleiner zupfen. 1/2 Handvoll Petersilie abbrausen, trockenschütteln und die Blättchen abzupfen. Alles im Mixer pürieren, dabei so viel Olivenöl zufügen, bis ein cremiges Pesto entstanden ist.
  2. Essig und Parmesan unterrühren, das Pesto mit Salz und Pfeffer würzen und abschmecken.
    Für die Pasta den Lauch putzen, von den Hüllblättern befreien, gründlich waschen und die Stangen in ca. 15 cm lange Stücke schneiden. In Salzwasser mit etwas Ascorbinsäure 3-5 Min. garen, herausnehmen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.
  3. Grünkohl von den dicken Blattrippen befreien, waschen, abtropfen lassen und in kleine Stücke zupfen.
    Penne in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsangabe al dente garen.
  4. Inzwischen in einer Pfanne das Öl erhitzen. Den Lauch in ca. 5 cm lange Stücke schneiden und im Öl kurz anschwitzen. Grünkohl zugeben und 2-3 Min. mitbraten, dann die Oliven untermischen. Alles mit Salz und Pfeffer würzen. Die Penne abgießen, dabei etwas Nudelkochwasser auffangen und die Nudeln unter das Gemüse mischen, Ein Viertel des Pestos sowie etwas Nudelkochwasser unterrühren und alles gut vermengen. Die Pasta abschmecken, in Teller verteilen, mit Pfeffer übermahlen und servieren. Das übrige Pesto separat dazu reichen.

Auch lecker

Paprika-Möhren Aufstrich

15 Min.
Einfach

Linsen-Bolognese mit Pasta

40 Min.
Einfach

Veganer Green Smoothie

10 Min.
Einfach

Orientalisches Buchweizen-Tabouleh

30 Min.
Einfach

Schwedische Plantbullar vegan

90 Min.
Einfach

Apfelstreuselkuchen vom Blech

40 Min.
Einfach

Spinatquiche (Low Carb)

75 Min.
Mittel

Blumenkohl-Pizza mit Schinken und Champignons

50 Min.
Einfach

Mandarinen-Smoothie mit Ingwer (vegan)

10 Min.
Einfach

Rotkohlsalat mit Walnüssen und Schafskäse Low-Carb

60 Min.
Einfach

Low Carb Sandwich ‚Veggie Style‘

20 Min.
Mittel

Selbstgemachtes Müsli

45 Min.
Einfach