Pfundstopf von Oma Lisa

Pfundstopf ist eine ganz leckere Suppe, die an die eigene Kindheit erinnert!

Zutatenliste für

4

Portionen

  • 1 Pfund Kartoffeln
  • 1 Pfund Möhren
  • 1 Pfund Zwiebeln
  • 1 Pfund Bohnen (hier ohne Bohnen abgebildet)
  • 4 Ammerländer Kochwürste
  • etwas Petersilie
  • Instantbrühe
  • etwas Butter
  • ggf. Sahne

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen, Möhren putzen , Zwiebeln schälen und alles in Würfel schneiden.
  2. Wenn man Bohnen nimmt, dann auch diese putzen und klein schneiden.
  3. Kochwürste klein schneiden (in kleine Hälften).
  4. Die Zwiebeln in der Butter andünsten, dann Kartoffeln und Möhren, Bohnen und Kochwürste dazugeben. Dann alles mit so viel Wasser auffüllen, dass Alles bedeckt ist, Brühe zugeben.
  5. So lange kochen bis, das Gemüse weich ist (15 – 20 Minuten), danach etwas Sahne zugeben, den Eintopf mit Brühe abschmecken und ggf. Wasser nachfüllen.
  6. Um Fett zu sparen hat meine Oma die Kochwürste in einem Extra Topf gekocht. Dadurch bleibt das ausgekochte Fett aus den Kochwürsten in dem anderen Topf und nicht in der Suppe. Ihr könnt außerdem auch die Sahne weglassen.
  7. Suppe mit der Kelle auf einen Teller geben, je eine Kochwurst dazu und mit Petersilie überstreuen.
  8. Dazu schmeckt ein mit Butter bestrichenes und aufgeklapptes Graubrot.

Auch lecker

Apfelstreuselkuchen vom Blech

40 Min.
Einfach

Hirschgulasch mit Speck, Pfifferlingen, Mini-Speckknödel und Preiselbeeren

145 Min.
Einfach

Honigkuchen mit Nikolausgesichtern

70 Min.
Einfach

Gebackener Karpfen mit Kartoffel-Feldsalat

60 Min.
Einfach

Zwetschgenknödel mit Kompott

115 Min.
Einfach

Apfelsirup zum Verdünnen

60 Min.
Einfach

Rharbarber-Streusel Blechkuchen

50 Min.
Einfach

Schwäbischer Kartoffelsalat mit Zwiebeln und Kräutern

30 Min.
Einfach

Heringsstipp mit Pellkartoffeln

30 Min.
Einfach

Falscher Hase in Blätterteig

45 Min.
Einfach