Rhabarbergrütze

Rhabarbergrütze

Schmeckt besonders gut mit Vanillesoße!

Gesponsort von Kchen Meyer

4

Portionen

Zutaten

500 g Rhabarber
150 ml Wasser
ca. 100 g Zucker
1 Tüte Vanillepudding
1 Prise Zimt
50 ml Milch
Zutatenalternativen

  1. Den Rhabarber waschen und in ca. 2 cm dicke Stücke schneiden.

  2. Den Rhabarber im Wasser mit Zucker und dem Zimt ca. 5 min weichen kochen. So dass er nicht zerkocht.

  3. Puddingpulver mit Milch anrühren.

  4. Den Topf vom Herd nehmen und das mit Milch angerührte Puddingpulver unterrühren.

  5. Nochmals auf den Herd stellen und kurz aufkochen.


Zutatenalternativen

  • Alternativen für Milch
  • mit Wasser verdünnte Sahne
  • mit Wasser verdünnte Dosenmilch
  • Alternativen für Zucker
  • Honig
  • Rohrzucker
  • Puderzucker
  • Agavendicksaft

2019 Muddis kochen. All rights reserved.

NWZ