Ross-Rouladen

210 Min.

Ross-Rouladen sind besonders zur kühlen Jahreszeit ein traditioneller Klassiker. Dazu passen Rosenkohl, Rotkohl und Kartoffeln.

Zutatenliste für

4

Portionen

  • 4 Pferderouladen
  • 1 Glas Senf (mittelscharf)
  • 12 Scheiben durchwachsener, geräucherter Schweinespeck
  • 2 große Zwiebeln
  • 4 Gewürzgurken
  • Salz, Pfeffer
  • Öl
  • 100 g durchwachsener, geräucherter Schweinespeck, grob gewürfelt
  • 1/8 l Rotwein
  • 1,5 l Fleischbrühe

Zubereitung

  1. Die Rouladenstreifen nebeneinander ausbreiten, mit Salz und Pfeffer würzen, mit Senf bestreichen und mit je drei Scheiben Speck belegen.
  2. Die Zwiebeln häuten, in Würfel schneiden und zwei Drittel der Zwiebelstückchen auf den bestrichenen Rouladen verteilen. Rest der Zwiebelstückchen aufbewahren.
  3. Die Gewürzgurken halbieren, je eine Hälfte auf dem Ende eines Rouladenstreifen platzieren, dann von der Gurke her das Fleisch fest aufrollen. Nun die Rouladen mit Spießchen verschließen.
  4. Das Öl im Bräter erhitzen. Darin den gewürfelten Speck auslassen, bis er knusprig ist und genügend Farbe und Geschmack an das Fett abgegeben hat. Dann den Speck wieder entnehmen und in einer kleinen Schüssel aufbewahren.
  5. Nun die Rouladen in den Bräter geben. Nach kurzer Zeit die restlichen Zwiebeln dazugeben. Wenn die Rouladen von allen Seiten braun angebraten sind, den Inhalt des Bräters mit der Fleischbrühe und dem Rotwein ablöschen. Alles sollte gut mit Flüssigkeit bedeckt sein.
  6. Jetzt die Rouladen entweder im geschlossenen Bräter auf dem Herd bei mittlerer Temperatur für 1,5 Stunden vor sich hin köcheln lassen.
  7. Die fertigen Rouladen aus dem Sud nehmen und alle Spieße entfernen. Die Soße durch ein Sieb gießen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und nach Belieben binden. Am besten schmecken die Rouladen, wenn man sie bis zum Servieren noch in der Soße ziehen lässt.

Auch lecker

Schnelles Puten-Mandel-Curry

30 Min.
Einfach

Vollkornreissalat im Glas

60 Min.
Einfach

Orientalisches Buchweizen-Tabouleh

30 Min.
Einfach

Apfelstreuselkuchen vom Blech

40 Min.
Einfach

Spinatquiche (Low Carb)

75 Min.
Mittel

Beeren-Müsli-Smoothie

25 Min.
Einfach

Rotkohlsalat mit Walnüssen und Schafskäse Low-Carb

60 Min.
Einfach

Süßkartoffelgratin mit Kokosmilch

55 Min.
Mittel

Zuckerfreie Ganache-Brownies vegan

50 Min.
Einfach

Vegane Belgische Waffeln mit heißen Kirschen

55 Min.
Einfach

Hirschgulasch mit Speck, Pfifferlingen, Mini-Speckknödel und Preiselbeeren

145 Min.
Einfach

Honigkuchen mit Nikolausgesichtern

70 Min.
Einfach