Rotkohlsalat mit Walnüssen und Schafskäse Low-Carb

60 Min.
Einfach

Tauche ein in die Welt der Aromen mit unserem Rotkohlsalat, verfeinert mit knackigen Walnüssen und herzhaftem Schafskäse – eine Low-Carb Gaumenfreude! Dieses Rezept bringt Frische und Farbe auf deinen Teller, kombiniert gesunde Zutaten mit unwiderstehlichem Geschmack. Perfekt für eine nahrhafte, leichte Mahlzeit, die deinem Körper und Geist Energie gibt.

Zutatenliste für

  • Rotkohl
    1200 g
  • Apfelessig
    4 EL
  • Orangensaft
    50 ml
  • Walnussöl
    2 EL
  • Rapsöl
    2 EL
  • Salz
  • Feta
    200 g
  • gehackte Walnusskerne
    80 g

Zubereitung

  1. Den Rotkohl abbrausen, putzen, vom harten Strunk befreien und die Blätter in feine Streifen schneiden oder hobeln.
  2. In einer Schüssel den Apfelessig mit dem Orangensaft, beiden Ölen und Salz verrühren und den Rotkohl unterkneten. Abgedeckt mindestens 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.
  3. Den Salat vor dem Servieren abschmecken. Den Feta darüber bröckeln und mit den Walnüssen bestreut servieren.

Auch lecker

Vollkornreissalat im Glas

60 Min.
Einfach

Paprika-Möhren Aufstrich

15 Min.
Einfach

Veganer Green Smoothie

10 Min.
Einfach

Orientalisches Buchweizen-Tabouleh

30 Min.
Einfach

Schwedische Plantbullar vegan

90 Min.
Einfach

Apfelstreuselkuchen vom Blech

40 Min.
Einfach

Spinatquiche (Low Carb)

75 Min.
Mittel

Beeren-Müsli-Smoothie

25 Min.
Einfach

Mandarinen-Smoothie mit Ingwer (vegan)

10 Min.
Einfach

Low Carb Sandwich ‚Veggie Style‘

20 Min.
Mittel

Selbstgemachtes Müsli

45 Min.
Einfach