Schnelles Waldfrucht-Gratin

45 Min.
Einfach

Lust auf ein schnelles, fruchtiges Dessert? Dieser frische Waldfrucht-Gratin mit Himbeeren, Erdbeeren und Quark-Grieß ist der perfekte Nachtisch für jede Gelegenheit. Einfach und schnell zubereitet ein echter Genuss!

Zutatenliste für

  • Himbeeren
    100 g
  • Erdbeeren
    200 g
  • Butter
    30 g
  • Zucker
    50 g
  • Bio-Zitrone; Abrieb und Saft
    1/2
  • Eier
    2
  • Quark
    200 g
  • Mehl
    1 1/2 EL
  • Grieß
    1 EL
  • Puderzucker
    1 TL

Zubereitung

  1. Den Ofen auf ca. 200 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Vier ofenfesten Portions-Auflaufförmchen (ca. 10 cm ø) ausbuttern.
  2. Himbeeren verlesen. Erdbeeren waschen, putzen und vierteln. Zusammen mit den Himbeeren auf die Förmchen verteilen.
  3. Butter mit Zucker, 1-2 EL Zitronensaft und dem Abrieb cremig rühren. Eier und den gut abgetropften Quark mit 1 1/2 EL Mehl und Grieß unterrühren.
  4. Über die Beeren verteilen und im Ofen ca. 25 Min. leicht goldbraun backen. Waldfrucht-Gratin kurz auf einem Kuchengitter abkühlen lassen, mit Puderzucker bestreuen und servieren.

Auch lecker

Hawaii-Toastbrot-Ring

20 Min.
Einfach

Blechkuchen mit Zuckerguss und Himbeergummis

75 Min.
Einfach

Schupfnudeln mit Tomaten und Spinat

35 Min.
Einfach

Selbstgemachte Erdbeermarmelade mit Vanille

20 Min.
Einfach

Schmetterlingen, Marienkäfern und Bienen aus Obst und Gemüse

20 Min.
Einfach

Festtagstorte ‚Poke Cake‘ mit Karamellfüllung

20 Min.
Einfach

Veganes Erdbeer-Müsli mit Chiasamen

20 Min.
Einfach

Süßer Reisauflauf mit Aprikosen und Himbeeren

95 Min.
Einfach

Selbstgemachtes Schoko-Granola

35 Min.
Einfach