Schnitzel auf Wiener Art mit Bratkartoffeln und Preiselbeersauce

40 Min.
Einfach

Diese Schnitzel nach Wiener Art schmeckt garantiert der ganzen Familie. Dazu krosse Bratkartoffeln und die fruchtige Preiselbeersauce ist eine super Kombination. Falls man ein original Wiener Schnitzel essen möchte, sollte man Kalbsfleisch aus der Oberschale nehmen, ansonsten geht natürlich auch Schweineschnitzel, dann ist es nur kein original Wiener mehr. Lasst es Euch gut schmecken!

Zutatenliste für

  • Kalbsschnitzel (ca 120 g)
    4
  • Mehl
    50 g
  • Eier
    2
  • Panko, asiatisches Paniermehl
    100 g
  • Salz
  • Pfefferkörner, aus der Mühle
  • Preiselbeeren
    6 El
  • Meerrettich
    1 EL
  • Crème fraîche
    1 EL
  • junge Kartoffeln, gekocht, mit Schale, vom Vortag
    500 g
  • Butterschmalz
    2 EL
  • Rapsöl
  • Bio-Zitrone
    1

Zubereitung

  1. Schnitzel flach klopfen, so werden sie zarter und schmecken einfach besser. Mehl, Eier und Panko oder Semmelbrösel jeweils auf einen extra Teller geben.
  2. Die Schnitzel mit Salz und Pfeffer würzen und erst in Mehl, dann in den verquirlten Eiern und anschließend in Panko oder Semmelbröseln wenden.
  3. Die Preiselbeeren mit dem Meerrettich und der Crème fraîche verrühren und nach Belieben pürieren. Mit Pfeffer würzen.
  4. Die Kartoffeln in Scheiben schneiden. Das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Kartoffeln darin auf beiden Seiten knusprig braten. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen.
  5. Reichlich Öl – etwa 1,5 cm hoch – in einer großen Pfanne erhitzen, die Schnitzel dürfen richtig im Öl schwimmen. Die Schnitzel ins Öl gleiten lassen und auf beiden Seiten goldgelb ausbacken.
  6. Die Zitrone heiß waschen, trocken reiben und in Achtel schneiden. Die Schnitzel mit Bratkartoffeln, Preiselbeersauce und Zitronenspalten servieren.

Auch lecker

Folienkartoffel mit Kräuterquark

60 Min.
Einfach

Hähnchenkeulen mit Feta, Oliven, Knoblauch und Tomaten

50 Min.
Einfach

Tomatensuppe mit Croûtons für Kinder

45 Min.
Einfach

Pastasalat mit Mozzarella und Tomaten

Einfach

Marmor-Herzwaffeln am Stiel

30 Min.
Einfach

One-Pot-Pasta mit Rucola, Schinken und Parmesan-Sauce

30 Min.
Einfach

Baguette mit selbstgemachter Kräuterbutter

30 Min.
Einfach

Gefüllte Ofenkartoffeln

60 Min.
Einfach

Gegrillte Aprikosen mit Haselnussstreuseln und Vanilleeis

50 Min.
Einfach

Gegrillte Bratwurstspieße mit Paprika

25 Min.
Einfach

Süßkartoffel-Pancakes mit Crunchy Müsli und Erdbeeren

40 Min.
Einfach