Weihnachtskuchen vom Blech

70 Min.

Weihnachtskuchen vom Blech - das reicht für die ganze Familie und macht dank des leckeren Geschmacks jeden glücklich.

Zutatenliste für

6

Portionen

  • 200 g Spekulatiuskekse
  • 100 g Honigkuchen
  • 250 g weiche Butter
  • 260 g Zucker
  • 6 Eier
  • 200 g Mehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 800 g Äpfel mit Schale
  • 150 g Mandelblättchen

Zubereitung

  1. 200 g Spekulatiuskekse und 100 g Honigkuchen zerkleinern bzw zerbröseln. Oder in einen Multihack geben.
  2. 200 g weiche Butter, 180 g Zucker, 6 Eier verrühren und mit den Spekulatiuskeksen und Honigkuchenbröseln vermengen.
  3. 1 Pck. Backpulver und 200 g Mehl zugeben und alles zu einem flüssigen Teig verrühren.
  4. Die Äpfel waschen, entkernen und mit Schale klein würfeln.
  5. Die kleinen Apfelwürfel dann auf den Teig verteilen.
  6. 50 g Butter langsam erwärmen und schmelzen lassen.
  7. 150 g Mandelblättchen und 80 g Zucker zufügen und alles gut vermengen.
  8. Das Mandelgemisch dann auf den Teig verteilen.
  9. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Unter- und Oberhitze dann 45 Min. backen.

Auch lecker

Zuckerfreie Ganache-Brownies vegan

50 Min.
Einfach

Vegane Belgische Waffeln mit heißen Kirschen

55 Min.
Einfach

Honigkuchen mit Nikolausgesichtern

70 Min.
Einfach

Lotus-Blätterteig-Bäumchen

25 Min.
Einfach

Pizza mit Cabanossi und Ananas

85 Min.
Mittel

Schwedisches Hefegebäck

45 Min.
Einfach

Flammkuchen mit Rübchen und Bacon

45 Min.
Einfach

Schnelle Quarkbrötchen

25 Min.
Einfach

Marmeladenstreuselkuchen

55 Min.
Einfach

Brezel-Cupcakes mit Käse-Toppings

120 Min.
Einfach