Bohntjesopp

Bohntjesopp - typisch ostfriesisch! Ein schönes Geschenk zur Geburt eines Kindes.

Zutatenliste für

0

Portionen

  • 250 g Sultaninen
  • 1 Liter Branntwein
  • 125 g Kandis

Zubereitung

  1. Die Rosinen werden mit warmem Wasser gewaschen und mit dem Branntwein in ein passendes Gefäß gegeben (hier ein Rumtopf).
  2. Der Kandis wird mit sehr wenig heißem Wasser aufgelöst und nach dem Erkalten zu Sultaninen und Branntwein gegeben.
  3. Jetzt muss alles gut durchgerührt werden, Deckel drauf und in eine ruhige Ecke stellen (wegen der Versuchung).

Auch lecker

Kalter Hund mit Himbeeren

30 Min.
Einfach

Hawaii-Toastbrot-Ring

20 Min.
Einfach

Muddis Kartoffelsalat

120 Min.
Einfach

Selbstgemachte Erdbeermarmelade mit Vanille

20 Min.
Einfach

Weißer Spargel mit Eiern, Kochschinken und Kartoffeln

45 Min.
Einfach

Apfelstreuselkuchen vom Blech

40 Min.
Einfach

Hirschgulasch mit Speck, Pfifferlingen, Mini-Speckknödel und Preiselbeeren

145 Min.
Einfach

Honigkuchen mit Nikolausgesichtern

70 Min.
Einfach

Gebackener Karpfen mit Kartoffel-Feldsalat

60 Min.
Einfach