Cheddar Sauce zum Dippen

20 Min.
Einfach

Cheddar Sauce zum Dippen wie im Kino - das war der Wunsch des großen Sohnes. Hier unser Rezept, wer mag kann noch ein paar Jalapenos zufügen und der Kinoabend kann beginnen. Und so wisst ihr auch, welche Zutaten in der Sauce drin sind - alles ohne Zusatzstoffe oder Konservierungsstoffe.

In Kooperation mit

Küchen Meyer

Zutatenliste für

  • Butter
    2 EL
  • Mehl
    2 EL
  • Milch
    250 ml
  • Salz
    1 Prise
  • Pfeffer
    1 Prise
  • Paprikapulver
    1 TL
  • Cheddar Käse
    250 g
  • Nachos

Zubereitung

  1. Den Cheddar Käse reiben.
  2. In einem Topf Butter schmelzen und das Mehl mit einem Schneebesen einrühren.
  3. Anschließend die Milch nach und nach hinzugeben und aufkochen lassen. Den Cheddarkäse hinzugeben und schmelzen, dabei bei mittlerer Hitze ständig rühren.
  4. Zum Abschmecken Pfeffer, Salz und Paprikapulver hinzufügen und verrühren.
  5. Sollte die Sauce auskühlen und zu fest werden, wieder erwärmen. Nun kann man mit den Nachos den Dip servieren.

Auch lecker

Gefüllte Ofenkartoffeln

60 Min.
Einfach

Gegrillte Aprikosen mit Haselnussstreuseln und Vanilleeis

50 Min.
Einfach

Süßkartoffel-Pancakes mit Crunchy Müsli und Erdbeeren

40 Min.
Einfach

Kartoffelsalat mit hartgekochten Eiern griechische Art

60 Min.
Einfach
Tomaten-Oliven-Dip

Tomaten-Oliven-Dip Low Carb

15 Min.
Einfach

Birnen Chutney à la Valesca

60 Min.
Einfach

Flammkuchen mit Melonen

45 Min.
Einfach

Johannisbeersirup – vegan

25 Min.
Einfach

Rote Grütze Tiramisu

30 Min.
Einfach

Wassermelonensalat mit Tomaten, Feta und roten Zwiebeln

20 Min.
Einfach

Mini-Käseküchlein mit Mascarpone & Johannisbeeren

70 Min.
Einfach

Eier-Muffins vegetarisch

30 Min.
Einfach

Gemüsespießchen mit Halloumi, Knoblauch und Chili

40 Min.
Einfach