Erdbeer-Mascarpone-Torte

50 Min.
Mittel

Erdbeerzeit - juhu!! Wir waren sogar schon fleißig pflücken und haben danach diese tolle Erdbeer-Mascarpone-Torte gebacken. Dauert gar nicht so lange und schmeckt richtig gut.

In Kooperation mit

Zutatenliste für

  • Eier
    3
  • Zucker
    225 g
  • Vanillezucker
    2 Packung
  • heißes Wasser
    2 EL
  • Mehl
    100 g
  • Backpulver
    1 TL
  • Erdbeerkonfitüre
    3 EL
  • Erdbeeren
    500 g
  • Gelatine
    6 Blätter
  • Mascarpone
    250 g
  • Speisequark
    250 g
  • Zitronensaft
    2 EL
  • Sahne
    2 Becher
  • Pistazien
    2 EL

Zubereitung

  1. Für den Biskuitteig die Eier, den Zucker, Vanillezucker und die 2 EL heißes Wasser in eine Rührschüssel geben und 5 Min. sehr cremig rühren.
  2. Mehl und Backpulver vermischen, auf die Masse sieben und leicht unterheben. Den Teig in eine Springform füllen und bei 200°C Ober/Unterhitze ca. 15 Min. backen.
  3. Für den Belag die Konfitüre leicht erwärmen, auf den Biskuitbogen streichen und einen Tortenrand um den Boden legen. Die halbierten Erdbeeren dann auf dem Boden verteilen.
  4. Für die Mascarponecreme 6 Blatt Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
  5. Mascarpone, Speisequark, Zucker, Vanillezucker und Zitronensaft glatt rühren und die aufgelöste Gelantine unterrühren.
  6. Nun 2 Becher Sahne steif schlagen und unterheben und die Creme auf dem Biskuitboden verteilen.
  7. Mit Pistazien und wer mag noch etwas pürierten Erdbeeren dekorieren.

Auch lecker

Himbeer-Eistorte mit Keksboden

50 Min.
Einfach

Mandarinen-Marzipan-Kuchen

70 Min.
Einfach

Johannisbeer-Nusskuchen glutenfrei

65 Min.
Einfach

Geburtstagstorte mit Erdbeeren

65 Min.
Einfach

Blechkuchen mit Zuckerguss und Himbeergummis

75 Min.
Einfach

Festtagstorte ‚Poke Cake‘ mit Karamellfüllung

20 Min.
Einfach

Süßer Reisauflauf mit Aprikosen und Himbeeren

95 Min.
Einfach

Erdbeer-Holunder-Torte aus der Pfanne

55 Min.
Einfach