Kartoffel-Möhren-Suppe mit Bratwürstchen

30 Min.

Kartoffel-Möhren-Suppe mit Bratwürstchen - ein schönes Essen für Kinder, besonders in der nasskalten Jahreszeit.

Zutatenliste für

4

Portionen

  • 500 g mehlige Kartoffeln
  • 3 große Möhren
  • 0,5 l Gemüsebrühe
  • 1 Packung Rostbratwürstchen
  • frische Kräuter, z.B. Majoran
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 kleine getrocknete Chilischote
  • ggf. Muskatnuss
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln und Möhren schälen. Die Kartoffeln würfeln, die Möhren in Scheiben schneiden.
  2. Zwiebel schälen und würfeln. In einem Topf etwas Öl erhitzen und die Zwiebel darin glasig dünsten.
  3. Nun die Kartoffeln und Möhren hinzugeben, etwas mitgaren und mit der Gemüsebrühe ablöschen.
  4. Das Lorbeerblatt und die getrocknete Chilischote hinzugeben und nun alles ca. 20 min. köcheln lassen.
  5. In der Zwischenzeit die Bratwürste in einer Pfanne kräftig anbraten.
  6. Mit einer Schöpfkelle 1 - 2 "Kellen" Kartoffeln und Möhren aus dem Topf nehmen und beiseite stellen. Lorbeerblatt und Chilischote wieder aus der Suppe "fischen".
  7. Die übrige Suppe pürieren und die Kartoffeln und Möhren wieder hinzugeben.
  8. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.
  9. Die Bratwürstchen in Scheiben schneiden und in die Suppe geben. Frischen Kräuter (z.B. Majoran) zur Suppe geben und servieren.

Auch lecker

Vollkornreissalat im Glas

60 Min.
Einfach

Orientalisches Buchweizen-Tabouleh

30 Min.
Einfach

Spinatquiche (Low Carb)

75 Min.
Mittel

Beeren-Müsli-Smoothie

25 Min.
Einfach

Rotkohlsalat mit Walnüssen und Schafskäse Low-Carb

60 Min.
Einfach

Selbstgemachtes Müsli

45 Min.
Einfach

Süßkartoffelgratin mit Kokosmilch

55 Min.
Mittel

Low Carb Sesamcracker

65 Min.
Einfach

Zuckerfreie Ganache-Brownies vegan

50 Min.
Einfach

Vegane Belgische Waffeln mit heißen Kirschen

55 Min.
Einfach

Lotus-Blätterteig-Bäumchen

25 Min.
Einfach