Maischolle

30 Min.
Einfach

Mach dich bereit für ein kulinarisches Highlight: Die Maischolle wird bei diesem Rezept von einer leckeren Zwiebel - Speckbutter übergossen und mit frischer Zitrone serviert. Als Beilage zu der Scholle könnt ihr mit Kartoffeln oder einem knackigen Salat nichts verkehrt machen.

Zutatenliste für

  • Schollen küchenfertig
    4
  • Zitronensaft
    3 EL
  • Mehl
    4 EL
  • Butterschmalz
    3 EL
  • Speck
    100 g
  • Schalotten
    2
  • Butter
    60 g
  • Dill
    2 EL
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Schollen abbrausen und trockentupfen. Mit etwas Zitronensaft beträufeln, salzen, pfeffern und im Mehl wenden. In einer großen, heißen Pfanne im Butterschmalz auf jeder Seite 4-5 Min. langsam goldbraun braten. Zwischendurch mit dem Butterschmalz übergießen.
  2. Den Speck in feine Streifen schneiden. Die Schalotten abziehen und in Ringe schneiden. Zusammen in einer weiteren Pfanne 2-3 Min. in der Butter leicht goldbraun braten.
  3. Den Dill und den übrigen Zitronensaft zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Schollen jeweils kurz in der Zwiebel-Speckbutter schwenken und auf Tellern mit der Butter angerichtet servieren.

Auch lecker

Hawaii-Toastbrot-Ring

20 Min.
Einfach

Schnelles Waldfrucht-Gratin

45 Min.
Einfach

Blechkuchen mit Zuckerguss und Himbeergummis

75 Min.
Einfach

Selbstgemachte Erdbeermarmelade mit Vanille

20 Min.
Einfach

Festtagstorte ‚Poke Cake‘ mit Karamellfüllung

20 Min.
Einfach

Selbstgemachtes Schoko-Granola

35 Min.
Einfach

Sommergemüse-Salat ‚To Go‘

20 Min.
Einfach

Zoodles-Salat mit Erdnüssen

35 Min.
Einfach

Überbackener Blumenkohl

65 Min.
Einfach

Low Carb Chia-Kokos-Creme

25 Min.
Einfach