Paprika-Möhren Aufstrich

15 Min.
Einfach

Entdecke den Geschmack: Unser veganer Paprika-Möhren-Aufstrich bringt Farbe und Würze auf Deinen Teller! Mit frischen Paprikas, knackigen Möhren und einer Prise Chili, ist dieses Rezept nicht nur ein Gaumenschmaus, sondern auch völlig laktosefrei. Perfekt für einen schnellen, gesunden Snack. Bereit in nur 15 Minuten!

Zutatenliste für

  • Mandeln blanchiert
    60 g
  • Möhren
    2
  • rote Paprika
    1
  • Knoblauchzehe
    1
  • Olivenöl
    75 ml
  • Cayennepfeffer
    1 Prise(n)
  • Zitronensaft
    1 EL
  • gehackte Petersilie
    1 EL
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Mandeln trocken in einer Pfanne leicht rösten und wieder abkühlen lassen. Möhren schälen, putzen und fein raspeln.
  2. Paprika waschen, putzen und kleinschneiden. Knoblauch abziehen und grob würfeln. Alles zusammen mit dem Olivenöl im Mixer fein pürieren.
  3. Mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und Zitronensaft abschmecken und in ein Schälchen füllen. Mit Petersilie garnieren und servieren.

Auch lecker

Schafskäse mit Blumenkohl

30 Min.
Einfach

Veganer Couscoussalat

30 Min.
Einfach

Bärlauch-Fladen gefüllt mit Käse

70 Min.
Einfach

Spargelsalat mit Kartoffeln

45 Min.
Einfach

Veganes Sellerie-Risotto mit Birne

30 Min.
Einfach

Panierter Feta mit Knoblauchtomaten

35 Min.
Einfach

Frühlingskartoffelsalat mit Bärlauch

55 Min.
Einfach

Vegane mediterrane Pfannen-Lasagne

60 Min.
Einfach

Veganer ‚Pulled Pork‘-Burger

75 Min.
Einfach

Hefegebäck mit Honig zu Ostern

55 Min.
Einfach

Sigara Börek mit Cacik

30 Min.
Einfach

Pikantes Wickelbrot mit Schafskäsefüllung

Einfach