Quarkstollen

60 Min.

Quarkstollen schmecken allen Weihnachtsfans. Sie sind nicht nur locker und saftig sondern auch noch kinderleicht zu backen und sorgen für Festtagsstimmung!

Zutatenliste für

10 Portionen

Portionen

  • 500 g Dinkelmehl
  • 180 g Rohrohrzucker
  • 2 große Bioeier
  • 200 g gemahlene Mandeln
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 150 g zerlassene Butter
  • 250 g Quark
  • 150 g Rosinen
  • abgeriebene Schale einer unbehandelten Orange
  • Puderzucker für die Verzierung

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 160°C vorheizen.
  2. Alle Zutaten (bis auf den Puderzucker) miteinander verrühren und zu einem glatten Teig verkneten.
  3. Ein Backblech mit Backpapier belegen, aus dem Teig einen länglichen Laib formen und auf das Blech legen.
  4. Den Stollen auf der zweiten Schiene von unten ca. 60 Minuten (Umluft ca. 50 Minuten) backen.
  5. Nach dem Abkühlen den Quarkstollen mit dem Puderzucker dekorieren.

Auch lecker

Selbstgemachtes Müsli

45 Min.
Einfach

Low Carb Sesamcracker

65 Min.
Einfach

Lotus-Blätterteig-Bäumchen

25 Min.
Einfach

Schnelle Quarkbrötchen

25 Min.
Einfach

Warmes Birnen-Apfel-Kompott mit Nusshaube gratiniert

30 Min.
Einfach

Saftiger Blaubeerkuchen

55 Min.
Einfach

Apfelsirup zum Verdünnen

60 Min.
Einfach

Rhabarberkuchen mit Pudding

90 Min.
Einfach

Gebackene Quetsch-Kartoffeln

25 Min.
Einfach

Pikante Muffins für ein Picknick

45 Min.
Einfach