Kastanien bemalen – Muddis DIY

Wie ihr auch spontan moderne Herbstdekoration selber machen könnt, zeigen wir euch mit unseren bemalten Kastanien. Alles was ihr dafür braucht, sind frisch gesammelte Kastanien und einen weißen Lackstift.

  1. Nachdem ihr bei einem schönen Spaziergang ein paar Kastanien gesammelt habt, könnt ihr diese mit einem trockenen Tuch reinigen.
  2. Dann lasst ihr sie ein paar Tage auf Zeitungspapier an einem trockenen Ort ruhen, damit sie bereit für das Basteln sind.
  3. Wenn eure Kastanien trocken sind geht es ans Bemalen! Schnappt euch euren weißen Lackstift und lasst eurer Kreativität freien Lauf. Ob grafische Elemente, Anfangsbuchstaben oder schöne Muster: Alles ist möglich! Ihr merkt schnell es macht wirklich Spaß.
  4. Sobald eure Kastanien bemalt sind, könnt ihr sie in einer Schale mit einigen Tannenzapfen oder anderen Schätze der Natur besonders in Szene setzen.

Viel Spaß beim Nachbasteln!

Eure Muddis

Auch interessant für dich

Fische aus Holzperlen – Muddis DIY

Einladungskarte aus Papptellern – Muddis DIY

Osterhasengeschenkanhänger zum Ausdrucken

Fritz und Frida Eierbecher – Muddis DIY

Osternest im Eierkarton – Muddis DIY

Muffinförmchen als Osterkörbchen – Muddis DIY

Osterkranz aus Eierkarton – Muddis DIY

Valentinskarten – Muddis DIY

Geschirrhandtuch bedrucken – Muddis DIY

Recycling Adventskalender – Muddis DIY

Blätterschalen aus Modelliermasse – Muddis DIY

Geisterkissen – Muddis DIY

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert