Aufstrich mit Oliven und Oregano

Schnell gemachter Aufstrich. Der passt sowohl morgens als auch abends auf das Brot!

Zutatenliste für

3

Portionen

  • 2 kleine rote Chilischoten
  • 12 grüne entseinte Oliven
  • 40 g Parmensan Käseblättchen
  • 200 g Doppelrahm-Frischkäse
  • frischer Oregano (3 Stiele)
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Chilischoten waschen, abtrocknen und die Chili längs halbieren. Dann die Kerne entfernen und die Schote klein schneiden.
  2. Die Oliven in Ringe schneiden.
  3. Den Parmesan (nur ein paar Blätter übrig lassen für die Deko) fein zerreiben.
  4. 3 Stiele vom Oregano waschen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen.
  5. Den Frischkäse mit Chili, Oliven, Parmesan und Oregano glatt rühren.
  6. Abschließend mit Salz und Pfeffer würzen.
  7. Das Ganze mit Parmesanblättern und Oregano garnieren.

Auch lecker

Vollkornreissalat im Glas

60 Min.
Einfach

Orientalisches Buchweizen-Tabouleh

30 Min.
Einfach

Spinatquiche (Low Carb)

75 Min.
Mittel

Beeren-Müsli-Smoothie

25 Min.
Einfach

Rotkohlsalat mit Walnüssen und Schafskäse Low-Carb

60 Min.
Einfach

Süßkartoffelgratin mit Kokosmilch

55 Min.
Mittel

Zuckerfreie Ganache-Brownies vegan

50 Min.
Einfach

Vegane Belgische Waffeln mit heißen Kirschen

55 Min.
Einfach

Brezel-Cupcakes mit Käse-Toppings

120 Min.
Einfach

Kürbisrisotto mit Knusperparmesan (vegetarisch)

55 Min.
Mittel

Curry mit Karpfen und Ananas

40 Min.
Mittel