Bombaltjes

20 Min.

Traditionelles, ostfriesisches Gebäck aus Kindertagen. Simpel in der Zubereitung. Wird aber auch Prüllerkes oder Schwemmertjes genannt.

Zutatenliste für

ca. 20

Portionen

  • 3 El. Zucker
  • 1 Ei
  • 500 g Mehl
  • 1 Tüte Trockenhefe
  • 100 g Rosinen
  • 1/4 l warme Milch
  • Pflanzenöl

Zubereitung

  1. Ei, Zucker und Trockenhefe verrühren.
  2. Mit Mehl und Milch zäh reißend anrühren.
  3. Gewaschene und gemehlte Rosinen unterrühren.
  4. Ca. 3/4 Std. warmstellen und aufgehen lassen.
  5. Dann mit einem Teelöffel kleine Teigbällchen formen und in heißem Pflanzenöl goldbraun ausbacken.
  6. Fertige Bombaltjes sofort in feinem Zucker wälzen.

Auch lecker

Schnelles Puten-Mandel-Curry

30 Min.
Einfach

Vollkornreissalat im Glas

60 Min.
Einfach

Orientalisches Buchweizen-Tabouleh

30 Min.
Einfach

Spinatquiche (Low Carb)

75 Min.
Mittel

Beeren-Müsli-Smoothie

25 Min.
Einfach

Rotkohlsalat mit Walnüssen und Schafskäse Low-Carb

60 Min.
Einfach

Süßkartoffelgratin mit Kokosmilch

55 Min.
Mittel

Zuckerfreie Ganache-Brownies vegan

50 Min.
Einfach

Vegane Belgische Waffeln mit heißen Kirschen

55 Min.
Einfach

Brezel-Cupcakes mit Käse-Toppings

120 Min.
Einfach

Kürbisrisotto mit Knusperparmesan (vegetarisch)

55 Min.
Mittel

Curry mit Karpfen und Ananas

40 Min.
Mittel