Brownies

So einfach, so schnell, so lecker!

Zutatenliste für

4

Portionen

  • 300 g Mehl
  • 30 g Kakaopulver
  • 3 TL Backpulver
  • 150 g brauner Zucker
  • 150 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1/2 TL Salz
  • 4 Eier
  • 300 ml Öl
  • 50 g Schlagsahne
  • 200 g gehackte Walnüsse oder auch Haselnüsse
  • 2 Pck. Schokotropfen (75 g)

Zubereitung

  1. Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
  2. Alle Zutaten außer den Nüssen und den Schokotropfen verrühren.
  3. Danach dann die Nüsse und die Schokotropfen einrühren.
  4. Den Teig auf ein Backblech geben und glattstreichen.
  5. Bei 180 Grad Ober- und Unterhitze ca. 20 -25 Minuten backen.
  6. Abkühlen und dann in Stücke schneiden. Die Brownies halten sich ca. 2 Wochen.

Auch lecker

Vollkornreissalat im Glas

60 Min.
Einfach

Orientalisches Buchweizen-Tabouleh

30 Min.
Einfach

Spinatquiche (Low Carb)

75 Min.
Mittel

Beeren-Müsli-Smoothie

25 Min.
Einfach

Rotkohlsalat mit Walnüssen und Schafskäse Low-Carb

60 Min.
Einfach

Süßkartoffelgratin mit Kokosmilch

55 Min.
Mittel

Zuckerfreie Ganache-Brownies vegan

50 Min.
Einfach

Vegane Belgische Waffeln mit heißen Kirschen

55 Min.
Einfach

Brezel-Cupcakes mit Käse-Toppings

120 Min.
Einfach

Kürbisrisotto mit Knusperparmesan (vegetarisch)

55 Min.
Mittel

Curry mit Karpfen und Ananas

40 Min.
Mittel