Crème Caramel im Glas

Crème Caramel im Glas

Crème Caramel im Glas - wir konnten der Versuchung nicht widerstehen. Und im Glas angerichtet ist das Dessert perfekt inszeniert!

Gesponsort von Kchen Meyer

6

Portionen

60 Min.

Zubereitung

Zutaten

150 g Zucker
2 Eigelb
2 Eier
100 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
250 ml Sahne
250 ml Milch
Zutatenalternativen

  1. 150 g Zucker in einer beschichteten Pfanne karamellisieren, dann ein wenig Waser hinzutun, verrühren und in 6 Gläser als Bodensatz gießen.

  2. 2 Eigelb, 2 Eier, 100 g Zucker und ein Päckchen Vanillezucker schaumig schlagen.

  3. 250 ml Sahne und 250 ml Milch dazugeben und alles gut verrühren.

  4. Die Flüssigkeit durch ein Sieb in die Gläser geben.

  5. Die Gläser in ein Bad aus heißen Wasser in den vorgeheizten Backofen stellen bei 160 Grad Ober- und Unterhitze stellen.

  6. Nach 35 bis 40 Minuten kann man die Gläser rausholen.

  7. Am besten einen Tag vorher herstellen, damit sich das Karamell auflösen kann.


Zutatenalternativen

  • Alternativen für Ei
  • 1 EL Öl, 2 EL Wasser + 1/2 TL Backpulver
  • Apfelmus (2 EL = 70 g)
  • Alternativen für Sahne
  • Milch
  • Frischkäse light
  • Alternativen für Milch
  • mit Wasser verdünnte Sahne
  • mit Wasser verdünnte Dosenmilch
  • Alternativen für Vanillezucker
  • Inhalt einer Vanillieschote + Zucker
  • Alternativen für Zucker
  • Honig
  • Rohrzucker
  • Puderzucker
  • Agavendicksaft

2019 Muddis kochen. All rights reserved.

NWZ