Cremige Blumenkohlsuppe

45 Min.

Diese Suppe ist so herrlich cremig. Und Dank der Kartoffeln, der Sahne und dem Käse auch wunderbar, angenehm sättigend.

Zutatenliste für

4

Portionen

  • 1 kg Blumenkohl
  • 400 g Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Butter
  • 500 ml Rinderbrühe (wahlweise schmeckt es auch mit Hühnerbrühe)
  • 300 ml Vollmilch
  • 40 g Parmesan, gerieben
  • 2 EL Ziegenkäse
  • 100 ml Sahne
  • 2 EL Zitronensaft
  • 5 Scheiben Frühstücksspeck

Zubereitung

  1. Blumenkohl in Röschen teilen und diese waschen. Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. Zwiebel schälen und würfeln.
  2. Die Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel darin andünsten. Sobald sie etwas Farbe angenommen habe, die Kartoffeln und den Blumenkohl hinzugeben und ebenfalls kurz dünsten.
  3. Mit der Brühe und der Milch ablöschen. Bei niedriger Hitze ca. 25-30 Minute köcheln lassen.
  4. Die Suppe fein pürieren. Sahne, Parmesan und Ziegenfrischkäse unterrühren. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitronensaft würzen.
  5. Den Frühstücksspeck in dünne Streifen schneiden. In einer Pfanne kross braten.
  6. Die Suppe auf Teller verteilen und mit dem gebratenen Speck anrichten.

Auch lecker

Schnelles Puten-Mandel-Curry

30 Min.
Einfach

Vollkornreissalat im Glas

60 Min.
Einfach

Orientalisches Buchweizen-Tabouleh

30 Min.
Einfach

Spinatquiche (Low Carb)

75 Min.
Mittel

Beeren-Müsli-Smoothie

25 Min.
Einfach

Rotkohlsalat mit Walnüssen und Schafskäse Low-Carb

60 Min.
Einfach

Süßkartoffelgratin mit Kokosmilch

55 Min.
Mittel

Zuckerfreie Ganache-Brownies vegan

50 Min.
Einfach

Vegane Belgische Waffeln mit heißen Kirschen

55 Min.
Einfach

Brezel-Cupcakes mit Käse-Toppings

120 Min.
Einfach

Kürbisrisotto mit Knusperparmesan (vegetarisch)

55 Min.
Mittel

Curry mit Karpfen und Ananas

40 Min.
Mittel