Flammkuchen mit Gorgonzola und Rucola

70 Min.

Dieser Flammkuchen mit Gorgonzola und Rucola ist eine schöne vegetarische Begleitung zum Wein mit der besten Freundin.

Zutatenliste für

ca. 8 Personen

Portionen

  • 50 g Butter
  • 125 ml warme Milch
  • 200 g Dinkelmehl
  • 1/2 Päckchen Trockenhefe
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Rohrzucker
  • 150 g Saure Sahne
  • ca. 2 Hände voll Cherrytomaten
  • ca. 100 g Gorgonzola
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

  1. Butter in einem Topf schmelzen und Milch hinzufügen.
  2. Mehl und Hefe in einer Schüssel gut vermischen.
  3. Zucker, Salz und Butter mit Milch zum Mehl-Backpulvergemisch geben.
  4. Den Teig mit der Hand zu einem glatten Teig verarbeiten.
  5. Mit einem feuchten Geschirrtuch abgedeckt an einem warmen Ort ca. 30 min. gehen lassen.
  6. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche durchkneten und zu einem flachen Fladen ausrollen.
  7. Den Fladen auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech ausbreiten.
  8. Den Ofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  9. Die Saure Sahne auf dem Fladen verteilen und den Gorgonzola darauf bröseln.
  10. Die Cherrytomaten in Scheiben schneiden und auf dem Fladen verteilen.
  11. Mit Salz, Pfeffer und ggf. weiteren Gewürzen würzen.
  12. Für ca. 20 min. backen.
  13. Nach dem Backen mit dem gewaschenen Rucola belegen, in Stücke schneiden und servieren.

Auch lecker

Schnelles Puten-Mandel-Curry

30 Min.
Einfach

Vollkornreissalat im Glas

60 Min.
Einfach

Orientalisches Buchweizen-Tabouleh

30 Min.
Einfach

Spinatquiche (Low Carb)

75 Min.
Mittel

Beeren-Müsli-Smoothie

25 Min.
Einfach

Rotkohlsalat mit Walnüssen und Schafskäse Low-Carb

60 Min.
Einfach

Süßkartoffelgratin mit Kokosmilch

55 Min.
Mittel

Zuckerfreie Ganache-Brownies vegan

50 Min.
Einfach

Vegane Belgische Waffeln mit heißen Kirschen

55 Min.
Einfach

Brezel-Cupcakes mit Käse-Toppings

120 Min.
Einfach

Kürbisrisotto mit Knusperparmesan (vegetarisch)

55 Min.
Mittel

Curry mit Karpfen und Ananas

40 Min.
Mittel