Gebratener Lachs mit Kohlrabigemüse

Gebratener_Lachs_mit_Kohlrabigemüse
40 Min.
Einfach

Butterweich – so lieben wir gebratenen Lachs. On top gibt es dazu saftiges Kohlrabigemüse. Kurz gesagt: Dieses Rezept ist der absolute Hit!

In Kooperation mit

Zutatenliste für

  • Kohlrabi
    3-4
  • Schalotten
    1-2
  • Knoblauchzehe
    1
  • Rapsöl
    4-5 EL
  • Langkornreis
    150 g
  • Salz
    2 Prise
  • Pfeffer
    2 Prise
  • Muskat
    1 Prise
  • Gemüsebrühe
    200 ml
  • Lachstranchen, à ca. 120 g
    4
  • Mehl
    1 Handvoll
  • Weißwein
    80 ml
  • Petersilie
    1 Handvoll

Zubereitung

  1. Die Kohlrabi schälen, 1 Kohlrabi in kleine Stücke schneiden, die übrigen raspeln. Die Schalotten und den Knoblauch schälen und fein hacken.
  2. 2 EL Öl erhitzen und Schalotten und Knoblauch anbraten. Den Reis zugeben und unter Rühren kurz andünsten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen, die Brühe angießen und den Reis ca. 5 Minuten garen. Kohlrabi dazu geben alles unter gelegentlichem Umrühren bissfest garen.
  3. Inzwischen den Lachs abbrausen, trocken tupfen und mehlieren. Das restliche Öl in einer Pfanne erhitzen und den Lachs zuerst auf der Hautseite anbraten, dann umdrehen und ebenfalls kurz anbraten. Den Wein angießen und die Lachsschnitten in ca. 8-10 Minuten garziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blätter hacken. Unter die Kohlrabi-Reis-Mischung rühren. Diese abschmecken, auf Teller verteilen, den Lachs darauf anrichten und servieren.

Auch lecker

Gnocchi in Salbei-Sahnesoße

20 Min.
Einfach

Quarkkuchen mit Himbeeren

90 Min.
Einfach

Rhabarber-Baiser-Kuchen

85 Min.
Einfach

Spanische Reispfanne mit Huhn und Gemüse

60 Min.
Mittel

Linsen-Kichererbsen-Curry

30 Min.
Einfach
Rote Linsen-Kokos-Suppe

Rote Linsen-Kokos-Suppe

35 Min.
Einfach
Kohlrabischnitzel mit Kräuterquark

Kohlrabischnitzel mit Kräuterquark

55 Min.
Einfach
Hausgemachtes Erdbeer-Quark-Tiramisu mit Pistazien

Erdbeer-Quark-Tiramisu mit Pistazien

270 Min.
Einfach