Gemüsecremesuppe

45 Min.
Einfach

Voller Vitamine, herrlich cremig und kaum Kalorien. Bei dieser Suppe kann man einfach das Gemüse verwenden, welches man gerade zuhause hat. Wir haben viele verschiedene Varianten getestet. Es schmeckt einfach immer.

Zutatenliste für

  • Olivenöl
    2 EL
  • Suppengemüse
    200 g
  • gemischtes Gemüse
    800 g
  • Wasser
    800 ml
  • Gemüsebrühpulver
    2 TL
  • Salz
    1 TL

Zubereitung

  1. Suppengemüse (zum Beispiel Zwiebel, Schalotten, Möhren, Sellerie, Porree) klein schneiden. In einem Topf das Olivenöl erhitzen. Das Suppengemüse andünsten.
  2. Das gemischte Gemüse (zum Beispiel Möhren, Zucchini, Kürbis, Süßkartoffel) ebenfalls klein schneiden und zu dem angedünsteten Suppengemüse geben.
  3. Wasser und Brühpulver hinzugeben. Einmal aufkochen. Anschließend bei niedriger Temperatur und geschlossenem Deckel ca. 25 Minuten garen. Die Garzeit ist abhängig von der Größe des Gemüses.
  4. Wenn das Gemüse gar ist, pürieren. So lange, bis eine cremige Suppe entstanden ist. Salzen.

Was auch lecker schmeckt

Seelachsfilet mit Nusskruste auf Gemüse

45 Min.
Einfach

Weiße Spargelcremesuppe mit Salbei

70 Min.
Einfach

Lachsfilets auf Gemüse

30 Min.
Einfach

Italienischer Pastasalat mit Rucola

30 Min.
Einfach

Grünes Kartoffelpüree mit geräucherter Makrele

45 Min.
Einfach

Gebackener Lachs mit Gemüse zu Ostern

65 Min.
Einfach

Grüne Erbsencremesuppe mit Radieschen und Kräutern

20 Min.
Einfach

Lachsfilet mit Spinat und Bandnudeln

20 Min.
Einfach

Möhrencremesuppe mit österlichem Käsetoast

45 Min.
Einfach

Eintopf aus Frühlingsgemüse

30 Min.
Einfach

Schlankmacher-Suppe mit Rosenkohl und Sellerie

30 Min.
Einfach