Halloween-Mumien

20 Min.
Einfach

Packt die Wiener Würstchen in Blätterteig ein und schon habt ihr leckere Halloween - Mumien für eure nächste Party.Ein schnell gemachter Snack für alle Halloween Liebhaber. Wie war das noch : Was Süßes raus, sonst spukt's im Haus!

Zutatenliste für

  • Blätterteig
    1/2 Päckchen
  • Wiener Würstchen
    12
  • Kokosnussfruchtfleisch
    100 g
  • Nelken
    24

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200° C Ober- und Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Den Blätterteig in 12 dünne Streifen schneiden und jedes Würstchen mit einem Teigstreifen umwickeln. Dabei oben einen kleinen Teil für die Augen frei lassen.
    Im Ofen 15-20 Min. backen.
  3. In der Zwischenzeit aus dem Kokosnussfruchtfleisch 24 kleine Augen ausschneiden (oder mit einer kleinen, runden Spritztülle ausstechen). Jeweils vorsichtig Löcher einstechen, sodass sie mit den Nelken an den Würstchen befestigt werden können. Die Halloween-Mumien nach Belieben auf einem Bett von Curly Fries oder Pommes servieren.

Auch lecker

Hummus mit gegrillten Maisfladen

25 Min.
Einfach

Veganes Blaubeer-Bananen-Quinoa-Püree für Babys

20 Min.
Einfach

Vegetarische Brokkolimuffins als Babynahrung

40 Min.
Einfach

Vegetarisches Omelett mit Grünkohl

15 Min.
Einfach

Buddha Bowl mit Hokkaido, Quinoa und Eiern

30 Min.
Einfach

Grünkohlsalat Apfel – Orange – Feta

30 Min.
Einfach

Zucchinisuppe mit Schinken

30 Min.
Einfach

Blätterteigpasteten glutenfrei

45 Min.
Einfach

Veganes Rotkohl-Tabbouleh mit Cashew-Joghurt

35 Min.
Einfach