Kartoffelsalat mit Speckdressing

50 Min.

"Kartoffelsalat in leicht" könnte man diese Variante auch nennen - schmeckt super lecker

Zutatenliste für

4

Portionen

  • 1000 g Kartoffeln (festkochend)
  • 1 Zwiebel
  • 150 g Speckwürfel
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • 5 El Balsmicoessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 5 El Öl
  • eine Handvoll gehackte Petersilie

Zubereitung

  1. 1000 g Kartoffeln (festkochend) garen und abkühlen lassen.
  2. 1 Zwiebel fein würfeln.
  3. 150 g Rohschinken in einem Topf ohne Fett knusprig anbraten, aus dem Topf nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  4. Die Zwiebel im Bratfett glasig dünsten.
  5. 400 ml Gemüsebrühe zugießen.
  6. Mit 5 El Balsamicoessig, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen.
  7. Die abgekühlten Kartoffeln pellen, dann in Scheiben und direkt in die warme Essigmarinade schneiden. Alles ca. 1 Stunde ziehen lassen.
  8. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken.
  9. Dann 5 El Olivenöl, Rohschinken und die gehackte Petersilie untermischen. Schmeckt einen Tag später noch besser :-)

Auch lecker

Spaghetti Carbonara à la Muddi

20 Min.
Einfach

Mandarinen-Marzipan-Kuchen

70 Min.
Einfach

Paprika-Salami-Baguette

30 Min.
Einfach

Muddis Kartoffelsalat

120 Min.
Einfach

Schupfnudeln mit Tomaten und Spinat

35 Min.
Einfach

Schmetterlingen, Marienkäfern und Bienen aus Obst und Gemüse

20 Min.
Einfach

Überbackener Blumenkohl

65 Min.
Einfach

Weißer Spargel mit Eiern, Kochschinken und Kartoffeln

45 Min.
Einfach

Schafskäse mit Blumenkohl

30 Min.
Einfach

Veganes Sellerie-Risotto mit Birne

30 Min.
Einfach

Käse-Souffle mit Spinat

80 Min.
Einfach