Kokos-Buttermilchkuchen

35 Min.

Kokos-Buttermilchkuchen: Frisch vom Blech, ganz fix zubereitet und super lecker. Nachmachen lohnt sich!

Zutatenliste für

Portionen

  • Für den Boden:
  • 2 Eier
  • 2 Tassen Buttermilch
  • 1 1/2 Tassen Rohrzucker
  • 3 Tassen Dinkelmehl
  • 1 Tasse Öl
  • 1 1/2 Päckchen Backpulver
  • Für den Kokosüberzug:
  • 2 Tassen Kokosraspel
  • 1 Tasse Rohrzucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Becher Sahne

Zubereitung

  1. Ein etwas tieferes Backblech mit Backpapier auslegen, den Backofen jetzt schon mal auf 180 Grad vorheizen.
  2. Für den Boden alle Zutaten in einer Schüssel zu einem flüssigen Teig verrühren und auf das Backblech geben.
  3. Nun für den Überzug die Kokosraspel, den Zucker und Vanillezucker mischen und gleichmäßig über der Teigmasse verstreuen.
  4. Den Kuchen für 25 Minuten bei Ober- und Unterhitze backen.
  5. Nach dem Backen direkt die Sahne auf dem noch heißen Kuchen verteilen. Warten bis die Sahne eingezogen ist, dann schneiden und servieren.

Auch lecker

Selbstgemachtes Müsli

45 Min.
Einfach

Low Carb Sesamcracker

65 Min.
Einfach

Lotus-Blätterteig-Bäumchen

25 Min.
Einfach

Schnelle Quarkbrötchen

25 Min.
Einfach

Warmes Birnen-Apfel-Kompott mit Nusshaube gratiniert

30 Min.
Einfach

Saftiger Blaubeerkuchen

55 Min.
Einfach

Apfelsirup zum Verdünnen

60 Min.
Einfach

Rhabarberkuchen mit Pudding

90 Min.
Einfach

Gebackene Quetsch-Kartoffeln

25 Min.
Einfach

Pikante Muffins für ein Picknick

45 Min.
Einfach