Kürbis-Tomatensuppe mit Mozzarella

Ein simples und leckeres Rezept, mit dem man hervorragend Kürbisreste verwerten kann.

Zutatenliste für

2

Portionen

  • ca. 300 g Kürbis
  • 1 Dose Tomaten (gehackt)
  • ca. 1/2 l Gemüsebrühe
  • 1 kl. Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 kl. getrocknete Chilischote
  • 1 Prise Zucker
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • etwas getrockneter Oregano
  • 1 Kugel Mozzarella
  • 1 Schuss Olivenöl

Zubereitung

  1. Kürbis waschen, Kerne entfernen und in Würfel schneiden.
  2. Knoblauch und Zwiebeln schälen und den Knoblauch in Scheiben, die Zwiebel in Würfel schneiden.
  3. Olivenöl im Topf erhitzen und Zwiebel und Knoblauch andünsten bis die Zwiebel glasig ist.
  4. Nun die Kürbiswürfel und die getrocknete Chilischote hinzugeben und ca. 3 -5 min mitgaren.
  5. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und ca. 10 - 15 min bei mittlerer Hitze köcheln lassen.
  6. Nun die gehackten Tomaten aus der Dose hinzugeben und nochmals 5 min. köcheln lassen.
  7. Wenn der Kürbis relativ weich ist, mit dem Pürierstab pürieren und mit Zucker, Salz, Pfeffer und Oregano abschmecken.
  8. Die Suppe anrichten. Dafür den Mozzarella in kleine Würfel schneiden und in die Suppe geben. Mit Pfeffer aus der Mühle und/oder Oregano garnieren.
  9. Guten Appetit!

Auch lecker

Vollkornreissalat im Glas

60 Min.
Einfach

Orientalisches Buchweizen-Tabouleh

30 Min.
Einfach

Spinatquiche (Low Carb)

75 Min.
Mittel

Beeren-Müsli-Smoothie

25 Min.
Einfach

Rotkohlsalat mit Walnüssen und Schafskäse Low-Carb

60 Min.
Einfach

Süßkartoffelgratin mit Kokosmilch

55 Min.
Mittel

Zuckerfreie Ganache-Brownies vegan

50 Min.
Einfach

Vegane Belgische Waffeln mit heißen Kirschen

55 Min.
Einfach

Brezel-Cupcakes mit Käse-Toppings

120 Min.
Einfach

Kürbisrisotto mit Knusperparmesan (vegetarisch)

55 Min.
Mittel

Curry mit Karpfen und Ananas

40 Min.
Mittel