Kürbissalat mit Garnelen

Kürbissalat mit Garnelen

Kürbissalat mit Garnelen und Zuckerschoten - warm schmeckte er lecker als leichtes Hauptgericht.

Gesponsort von Kchen Meyer

2

Portionen

30 Min.

Zubereitung

Zutaten

400 g Butternut-Kürbis
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
3 EL Rapsöl
200 g Riesen-Garnelen, tiefgefroren
200 g Zuckerschoten
50 ml dunkler Balsamicoessig
Zutatenalternativen

  1. Den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.

  2. Den Butternut-Kürbis schälen und in mundgerechte Stücke zerkleinern.

  3. Anschließend auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben.

  4. Den Kürbis salzen und peffern sowie mit 2 EL Rapsöl beträufeln.

  5. Den Kürbis für 20 Minuten backen.

  6. Zuckerschoten waschen und säubern.

  7. Die Zuckerschoten mit 1 EL Rapsöl anbraten.

  8. Riesengarnelen lt. Packungsanleitung zubereiten.

  9. Die Zuckerschoten mit dem warmen Kürbis und Balsamicoessig vermengen.

  10. Alles zusammen mit den Garnelen servieren.


Zutatenalternativen

  • Alternativen für Zucker
  • Honig
  • Rohrzucker
  • Puderzucker
  • Agavendicksaft

2019 Muddis kochen. All rights reserved.

NWZ