Lebkuchen-Honigbutter zu Weihnachten

15 Min.
Einfach

Lebkuchen-Honigbutter ist ein besonderer Brotaufstrich für die Weihnachtszeit. Schmeckt schön aromatisch und lässt sich auch super auf einem Stück Stollen genießen. Müsst Ihr unbedingt probieren! Für Lebkuchenfans ist sie ein schönes Geschenk!

Zutatenliste für

  • Butter
    1 Stück
  • Meersalz fein
    2 Prisen
  • Weihnachtsaroma
    1/2 Päckchen
  • Akazienhonig
    1 EL

Zubereitung

  1. Die weiche Butter mit dem Knethaken des Mixers in einer Schüssel gut verrühren.
  2. Nun alle Gewürze hinzugeben und weiterrühren.
  3. Zum Schluss den Honig untermengen.
  4. Die fertige Lebkuchenbutter in Frischhaltefolie einschlagen und daraus eine Rolle formen.
  5. Anschließend im Kühlschrank aufbewahren.

Auch lecker

Schnelles Puten-Mandel-Curry

30 Min.
Einfach

Vollkornreissalat im Glas

60 Min.
Einfach

Orientalisches Buchweizen-Tabouleh

30 Min.
Einfach

Spinatquiche (Low Carb)

75 Min.
Mittel

Beeren-Müsli-Smoothie

25 Min.
Einfach

Rotkohlsalat mit Walnüssen und Schafskäse Low-Carb

60 Min.
Einfach

Süßkartoffelgratin mit Kokosmilch

55 Min.
Mittel

Zuckerfreie Ganache-Brownies vegan

50 Min.
Einfach

Vegane Belgische Waffeln mit heißen Kirschen

55 Min.
Einfach

Süßkartoffel-Taler zu Wirsing-Pilz-Gemüse

50 Min.
Einfach

Rinderfilet mit Polentasternen und Bohnen im Speckmantel

75 Min.
Einfach