Leichte Lasagne

Leichte Lasagne für die schlanke Linie. Lecker!!!

Zutatenliste für

2

Portionen

  • 300 g Tatar (oder Rinderhackfleisch)
  • 1 Zwiebel
  • 3 Karotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 250 g Tomatensauce aus dem Glas
  • 1 EL Tomatenmark
  • 30 g Margarine
  • 20 g Mehl
  • 500 ml Milch
  • 8 Lasagneplatten
  • 50 g Mozzarella light
  • Salz
  • Pfeffer
  • frischer Basilikum
  • Muskat

Zubereitung

  1. Die Karotten, die Zwiebel und den Knoblauch würfeln.
  2. Das Tatar zusammen mit dem Gemüse in einer beschichteten Pfanne fettfrei anbraten.
  3. Die Tomatensauce und das Tomatenmark hinzugeben. Mit Salz, Pfeffer und Basilikum nach Belieben würzen.
  4. Separat die Margarine in einem Topf schmelzen und mit der Milch erwärmen.
  5. Die Sauce mit Salz, Pfeffer und Muskat verfeinern.
  6. Tatarmasse, Milchsauce und Lasagneplatten in einer Auflaufform schichten und mit Sauce abschließen.
  7. Den Mozzarella in Streifen schneiden und auf die Lasagne legen.
  8. Bei 200°C 30 Minuten überbacken.

Auch lecker

Zucchini auf griechische Art

50 Min.
Einfach

Spaghetti Carbonara à la Muddi

20 Min.
Einfach

Mandarinen-Marzipan-Kuchen

70 Min.
Einfach

Paprika-Salami-Baguette

30 Min.
Einfach

Muddis Kartoffelsalat

120 Min.
Einfach

Schupfnudeln mit Tomaten und Spinat

35 Min.
Einfach

Schmetterlingen, Marienkäfern und Bienen aus Obst und Gemüse

20 Min.
Einfach

Überbackener Blumenkohl

65 Min.
Einfach

Weißer Spargel mit Eiern, Kochschinken und Kartoffeln

45 Min.
Einfach

Schafskäse mit Blumenkohl

30 Min.
Einfach

Veganes Sellerie-Risotto mit Birne

30 Min.
Einfach