Leichte Lasagne

Leichte Lasagne für die schlanke Linie. Lecker!!!

Zutatenliste für

2

Portionen

  • 300 g Tatar (oder Rinderhackfleisch)
  • 1 Zwiebel
  • 3 Karotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 250 g Tomatensauce aus dem Glas
  • 1 EL Tomatenmark
  • 30 g Margarine
  • 20 g Mehl
  • 500 ml Milch
  • 8 Lasagneplatten
  • 50 g Mozzarella light
  • Salz
  • Pfeffer
  • frischer Basilikum
  • Muskat

Zubereitung

  1. Die Karotten, die Zwiebel und den Knoblauch würfeln.
  2. Das Tatar zusammen mit dem Gemüse in einer beschichteten Pfanne fettfrei anbraten.
  3. Die Tomatensauce und das Tomatenmark hinzugeben. Mit Salz, Pfeffer und Basilikum nach Belieben würzen.
  4. Separat die Margarine in einem Topf schmelzen und mit der Milch erwärmen.
  5. Die Sauce mit Salz, Pfeffer und Muskat verfeinern.
  6. Tatarmasse, Milchsauce und Lasagneplatten in einer Auflaufform schichten und mit Sauce abschließen.
  7. Den Mozzarella in Streifen schneiden und auf die Lasagne legen.
  8. Bei 200°C 30 Minuten überbacken.

Auch lecker

Schnelles Puten-Mandel-Curry

30 Min.
Einfach

Vollkornreissalat im Glas

60 Min.
Einfach

Orientalisches Buchweizen-Tabouleh

30 Min.
Einfach

Spinatquiche (Low Carb)

75 Min.
Mittel

Beeren-Müsli-Smoothie

25 Min.
Einfach

Rotkohlsalat mit Walnüssen und Schafskäse Low-Carb

60 Min.
Einfach

Süßkartoffelgratin mit Kokosmilch

55 Min.
Mittel

Zuckerfreie Ganache-Brownies vegan

50 Min.
Einfach

Vegane Belgische Waffeln mit heißen Kirschen

55 Min.
Einfach

Brezel-Cupcakes mit Käse-Toppings

120 Min.
Einfach

Kürbisrisotto mit Knusperparmesan (vegetarisch)

55 Min.
Mittel

Curry mit Karpfen und Ananas

40 Min.
Mittel