Low Carb Pizza mit Zucchiniboden

50 Min.

Diese Low Carb Pizza mit Zucchiniboden schmeckt nicht nur unglaublich gut, sondern ist auch noch extrem Kohlenhydratearm.

Zutatenliste für

1

Portionen

  • 1 große Zucchini
  • 1 Ei
  • 125 g Mozzarella
  • 50 g Parmesan
  • 5 EL Tomatensoße
  • Knoblauchzehe
  • Chiliflocken
  • Salz, Pfeffer
  • Basilikumblätter

Zubereitung

  1. Zuerst die Zucchini abwaschen, raspeln und in ein Küchensieb legen, welches zuvor mit einem Küchentuch ausgelegt wurde.
  2. Die Zucchini salzen und 10 min. in dem Sieb lassen. Anschließend die Masse mit dem Tuch fest auswringen.
  3. Danach die Masse mit dem Ei, 50g von der Mozzarella und dem Parmesan verkneten, bis eine Art Teig entsteht.
  4. Dann ein Backblech mit einem Backpapier auslegen und den Zucchiniteig in eine runde Form drücken. Der Boden sollte möglichst dünn sein. Diesen dann 20 min. bei 200 Grad (Ober-/Unterhitze) backen.
  5. Währenddessen die Tomatensoße mit Pfeffer, Salz, den Chiliflocken und dem Knoblauch würzen.
  6. Im Anschluss daran den Zucchiniboden wenden und mit der Tomatensoße bestreichen. Die restliche Mozzarella auf dem Boden verteilen und weitere 15 min. backen.
  7. Nach dem backen mit Basilikum garnieren.

Auch lecker

Vollkornreissalat im Glas

60 Min.
Einfach

Orientalisches Buchweizen-Tabouleh

30 Min.
Einfach

Spinatquiche (Low Carb)

75 Min.
Mittel

Beeren-Müsli-Smoothie

25 Min.
Einfach

Rotkohlsalat mit Walnüssen und Schafskäse Low-Carb

60 Min.
Einfach

Süßkartoffelgratin mit Kokosmilch

55 Min.
Mittel

Zuckerfreie Ganache-Brownies vegan

50 Min.
Einfach

Vegane Belgische Waffeln mit heißen Kirschen

55 Min.
Einfach

Brezel-Cupcakes mit Käse-Toppings

120 Min.
Einfach

Kürbisrisotto mit Knusperparmesan (vegetarisch)

55 Min.
Mittel

Curry mit Karpfen und Ananas

40 Min.
Mittel