Nudelauflauf mit Brokkoli und Hähnchen

Nudelauflauf mit Brokkoli und Hähnchen

Ein leckerer Auflauf mit zartem Hähnchenfleisch, vitaminreichem Brokkoli, gesunden Dinkelnudeln und natürlich herzhaftem Käse.

Gesponsort von Kchen Meyer

4

Portionen

50 Min.

Zubereitung

Zutaten

500 g Hähnchengeschnetzeltes
500 g Brokkoli
250 g Dinkelnudeln
120 ml Hühnerbrühe
Thymian
Olivenöl
150 g Gouda
Zutatenalternativen

  1. Die Dinkelnudeln nach Packungsanweisung garen. Natürlich können auch andere Nudeln verwendet werden.

  2. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Das Hähnchenfleisch darin anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  3. Den Brokkoli in kleine Röschen teilen und waschen. In einem Topf Salzwasser zum kochen bringen. Brokkoli ca. 5 Min garen. Anschließend abgießen.

  4. Den Brokkoli zusammen mit der Hühnerbrühe zu dem Hähnchenfleisch in die Pfanne geben und miteinander vermengen. Mit Thymian würzen.

  5. Den Pfanneninhalt in eine gefettete Auflaufform geben. Mit dem Käse bestreuen. Mit Alufolie abdecken und für 25 Minuten bei 200 Grad in den Backofen geben. Nach Ablauf der Garzeit die Alufolie entfernen und erneut für ca. 5 Minuten backen , bis der Käse eine schöne Bräune angenommen hat.


2020 Muddis kochen. All rights reserved.

NWZ