Pide

Sehr lecker! Pide mit Spiant und Hackfleisch, viel Erfolg beim Nachkochen!

Zutatenliste für

4

Portionen

  • 250 g tiefgefrorener Blattspinat
  • 250 g Rinderhack
  • 200 g Feta-Käse
  • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 Zwiebeln
  • 1 EL Tomatenmark
  • 5 Cocktailtomaten
  • 1 Eigelb
  • 2 Packungen frischer Blech-Pizzateig (à 400 g)
  • Salz
  • Olivenöl
  • Backpapier

Zubereitung

  1. In einem Topf den Spinat geben und mit 75 ml Wasser auffüllen. Diesen zugedeckt ca. 8 Min. dünsten (Spinat muss aufgetaut sein).
  2. Die Zwiebeln schälen und klein hacken.
  3. Die Hälfte der Zwiebeln in den Spinat geben und dünsten.
  4. Den Spinat mit Salz würzen und in einem Sieb abtropfen lassen, abkühlen lassen.
  5. In einer Pfanne einen Eßlöffel Olivenöl geben und erhitzen. Darin das Rinderhack krümelig anbraten.
  6. Danach die restlichen Zwiebeln dazugeben und mitbraten.
  7. Dann einen Eßlöffel Tomatenmark sowie mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel alles würzen und herausnehmen.
  8. Die Tomaten waschen, vierteln und entkernen.
  9. Die Tomaten anschließend unter das Hack rühren.
  10. Den Feta-Käse zerbröseln und ca. 2/3 unter den Spinat mischen.
  11. 2 Backbleche leicht mit Öl einfetten und das Backpapier drauflegen.
  12. Den Teig auf das Blech legen (Teigseite nach unten und das obere Backpapier abziehen). Den Teig quer vierteln.
  13. Die Spinatfüllung jeweils in der Mitte des Teigviertels verteilen und dann auf den Längsseiten etwas umklappen (so dass der Spinat vom Teig umschlossen wird). Die Enden andrücken.
  14. Backofen vorheizen, Ober- und Unterhitze 200 Grad).
  15. Spinat mit restlichen Feta-Käse bestreuen.
  16. Eigelb mit 2 EL Wasser verrühren und die äußeren Teigränder mit Eigelb-Wasser bestreichen.
  17. Ebenso verfahren mit der Hack-Tomaten-Mischung vorgehen, jedoch nicht mit Käse bestreuen :-)
  18. Im vorheizten Ofen für ca. 20 Min. backen.
  19. Lecker schmeckt dazu auch Tsatsiki!

Auch lecker

Vollkornreissalat im Glas

60 Min.
Einfach

Orientalisches Buchweizen-Tabouleh

30 Min.
Einfach

Spinatquiche (Low Carb)

75 Min.
Mittel

Beeren-Müsli-Smoothie

25 Min.
Einfach

Rotkohlsalat mit Walnüssen und Schafskäse Low-Carb

60 Min.
Einfach

Süßkartoffelgratin mit Kokosmilch

55 Min.
Mittel

Zuckerfreie Ganache-Brownies vegan

50 Min.
Einfach

Vegane Belgische Waffeln mit heißen Kirschen

55 Min.
Einfach

Brezel-Cupcakes mit Käse-Toppings

120 Min.
Einfach

Kürbisrisotto mit Knusperparmesan (vegetarisch)

55 Min.
Mittel

Curry mit Karpfen und Ananas

40 Min.
Mittel