Porree-Quiche

80 Min.

Porree-Quiche ist ein tolles Abendessen. Noch ein Glas Wein dazu und ein schöner Abend ist garantiert!

Zutatenliste für

4

Portionen

  • 250 g Dinkelmehl
  • 125 ml Wasser
  • 1 TL Salz
  • 100 g Butter
  • 4 EL Haferflocken
  • 500 g Porree
  • 200 g Zwiebeln
  • 20 g Butter
  • 200 g Saure Sahne
  • 2 Eier
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Den Teig herstellen aus Mehl, Wasser, Salz und Butter.
  2. Den Knetteig 30 Minuten ruhen lassen.
  3. Den Teig in die ungefettete Springform geben und den Rand ca. 3 cm hochziehen.
  4. Die Haferflocken auf dem Teigboden verteilen.
  5. Die Zwiebeln grob würfeln und in Butter andünsten. Porree hinzugeben und ca. 5 min mitdünsten. Danach abkühlen lassen.
  6. Saure Sahne mit den Eiern verquirlen und unter das Gemüse rühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  7. Alles auf dem Teigboden verteilen.
  8. Die Form in den Ofen geben und bei 200°C ca. 40 Minuten backen.

Auch lecker

Vollkornreissalat im Glas

60 Min.
Einfach

Orientalisches Buchweizen-Tabouleh

30 Min.
Einfach

Spinatquiche (Low Carb)

75 Min.
Mittel

Beeren-Müsli-Smoothie

25 Min.
Einfach

Rotkohlsalat mit Walnüssen und Schafskäse Low-Carb

60 Min.
Einfach

Süßkartoffelgratin mit Kokosmilch

55 Min.
Mittel

Zuckerfreie Ganache-Brownies vegan

50 Min.
Einfach

Vegane Belgische Waffeln mit heißen Kirschen

55 Min.
Einfach

Brezel-Cupcakes mit Käse-Toppings

120 Min.
Einfach

Kürbisrisotto mit Knusperparmesan (vegetarisch)

55 Min.
Mittel

Curry mit Karpfen und Ananas

40 Min.
Mittel