Ricottabrotaufstrich mit Pekannüssen

Ricottabrotaufstrich mit Pekannüssen

Von herzhaft bis süß - Ricotta kann man supervielfältig verwenden. Wir haben am Wochenende mal diesen Ricottabrotaufstrich mit Pekannüssen und Birnen ausprobiert und sind total aus dem Häuschen!

Gesponsort von Kchen Meyer

8

Portionen

15 Min.

Zubereitung

Zutaten

2 Birnen
500 g Ricotta
3 EL Zitronensaft
5 EL Akazienhonig
100 g Pekannüsse
1 Baguette
Zutatenalternativen

  1. Die Birnen waschen, vierteln, entkernen und längs in Scheiben schneiden. Anschließend mit Zitronensaft beträufeln - dann werden sie nicht braun.

  2. Ricotta mit Honig verrühren,

  3. Die Nüsse hacken - geht grob oder fein mit dem Multihacker.

  4. Die Nüsse mit dem Ricotta verrühren.

  5. Das Baguette in Scheiben schneiden, mit Ricotta bestreichen und mit Birnenscheiben belegen.


Zutatenalternativen

  • Alternativen für Nüsse
  • Mandeln
  • Haferflocken
  • Grieß

2019 Muddis kochen. All rights reserved.

NWZ