Vanillesirup

Mit Vanillesirup kann man seinen Naturjoghurt lecker verfeinern, aber auch seinen Kaffee aromatisieren.

Zutatenliste für

Portionen

  • 250 g Zucker
  • 250 ml Wasser
  • 2 Vanilleschoten

Zubereitung

  1. Vanilleschoten der Länge nach aufschneiden.
  2. Dann das Mark herauskratzen.
  3. Vanillemark und die Schoten mit 250 g Zucker und 250 ml Wasser in einen kleinen Topf aufkochen.
  4. Bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten kochen lassen, bis der Sirup deutlich eindickt ist.
  5. Sobald der Sirup die gewünschte Konsistenz hat (kann durchaus auch länger als 20 Minuten dauern), den Sirup durch ein Sieb geben.
  6. Die kochend heiße Flüssigkeit in eine mit kochendem Wasser ausgespülte Flasche füllen. Dann die Schoten noch dazugeben.
  7. Sofort verschließen und abkühlen lassen.
  8. Im Kühlschrank hält sich der Sirup bestimmt 3 Monate.

Auch lecker

Paprika-Salami-Baguette

30 Min.
Einfach

Muddis Kartoffelsalat

120 Min.
Einfach

Schupfnudeln mit Tomaten und Spinat

35 Min.
Einfach

Schmetterlingen, Marienkäfern und Bienen aus Obst und Gemüse

20 Min.
Einfach

Überbackener Blumenkohl

65 Min.
Einfach

Weißer Spargel mit Eiern, Kochschinken und Kartoffeln

45 Min.
Einfach

Schafskäse mit Blumenkohl

30 Min.
Einfach

Veganes Sellerie-Risotto mit Birne

30 Min.
Einfach

Käse-Souffle mit Spinat

80 Min.
Einfach

Schnelles Puten-Mandel-Curry

30 Min.
Einfach