Vollkorn-Cornflakes-Kekse mit Karamell

35 Min.

Diese Vollkorn-Cornflakes-Kekse eignen sich super, wenn man noch Cornflakesreste im Schrank hat. Ich mag sie am liebsten zu einer heißen Tasse Milch. Wenn man kein Fan von Karamell ist, lassen sie sich auch mit anderen Sorten zubereiten.

Zutatenliste für

Portionen

  • 200 g Vollkorn-Cornflakes („Wellness Flakes“)
  • 2 Eier
  • 50 g weiche Karamellbonbons („Muh-Muhs“)
  • 50 g geschmolzene Butter
  • 2 EL Milch

Zubereitung

  1. Die Butter zum Schmelzen bei 75°C in den Ofen stellen.
  2. Die Cornflakes in eine Schüssel geben und mit den Händen zermahlen (nicht zu fein, denn die Kekse sollen ja noch etwas knusprig werden).
  3. Die Karamellbonbons klein hacken und mit den Cornflakes, den Eiern, der Milch und der geschmolzenen Butter vermengen.
  4. Den Backofen auf 200°C vorheizen.
  5. Mit einem Teelöffel kleine Häufchen des Teiges auf einem Backblech verteilen und etwas platt drücken.
  6. Die Kekse ca. 15–20 Min. backen, anschließend ein paar Minuten abkühlen lassen.

Auch lecker

Hawaii-Toastbrot-Ring

20 Min.
Einfach

Schupfnudeln mit Tomaten und Spinat

35 Min.
Einfach

Selbstgemachte Erdbeermarmelade mit Vanille

20 Min.
Einfach

Selbstgemachtes Schoko-Granola

35 Min.
Einfach

Panierter Feta mit Knoblauchtomaten

35 Min.
Einfach

Selbstgemachtes Müsli

45 Min.
Einfach

Low Carb Sesamcracker

65 Min.
Einfach

Lotus-Blätterteig-Bäumchen

25 Min.
Einfach

Schnelle Quarkbrötchen

25 Min.
Einfach

Warmes Birnen-Apfel-Kompott mit Nusshaube gratiniert

30 Min.
Einfach

Saftiger Blaubeerkuchen

55 Min.
Einfach