Weisse Vanille Schoko-Muffins

Weisse Vanille Schoko-Muffins

Weisse Vanille Schoko-Muffins sind in der Adventszeit jede Sünde wert. Gute Schokolade belohnt uns mit gutem Geschmack und deshalb nehmen wir die köstliche von Vivani.

Gesponsort von Kchen Meyer

6

Portionen

45 Min.

Zubereitung

Zutaten

250 g Weisse Vanille von Vivani
250 g Mehl
1 Pck. Backpulver
1 Prise Salz
100 g Butter
1 Pck. Vanillepuddingpulver
2 große Eier
200 ml Milch
1 Pck. Vanillezucker
100 g Zucker
Zutatenalternativen

  1. Die weisse Schokolade in kleine Stücke hacken.

  2. Mehl, Backpulver, Salz und Vanillepuddingpulver vermischen.

  3. Butter schmelzen und in eine große Rührschüssel geben.

  4. Nacheinader Zucker, Vanillezucker, Milch und Eier zu der Butter geben und gut verrühren.

  5. Anschließend die gehackte Schokolade und das Mehl zugeben und zu einem Teig verrühren.

  6. Den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze aufheizen.

  7. Den Teig in die Muffinförmchen geben.

  8. Bei 180 Grad Ober- und Unterhitze ca. 20 Min. backen.

  9. Wer mag, kann die Muffins anschließend mit Weihnachtsdeko verzieren.


Zutatenalternativen

  • Alternativen für Backpulver
  • Trockenhefe
  • Alternativen für Ei
  • 1 EL Öl, 2 EL Wasser + 1/2 TL Backpulver
  • Apfelmus (2 EL = 70 g)
  • Alternativen für Mehl
  • gleiche Menge pulverisierte Haferflocken
  • gleiche Menge gemahlene Haselnüsse oder Mandeln
  • gleiche Menge Grieß
  • Alternativen für Milch
  • mit Wasser verdünnte Sahne
  • mit Wasser verdünnte Dosenmilch
  • Alternativen für Vanillezucker
  • Inhalt einer Vanillieschote + Zucker
  • Alternativen für Zucker
  • Honig
  • Rohrzucker
  • Puderzucker
  • Agavendicksaft

2019 Muddis kochen. All rights reserved.

NWZ