Zweierlei Dinkel-Muffins mit Obst

55 Min.

Diese super leckeren Dinkel-Muffins lassen sich beliebig variieren und werden besonders mit Obst schön weich und saftig. Mit Apfelstückchen und etwas Zimt schmecken sie weihnachtlich und eignen sich perfekt für die Winterzeit.

Zutatenliste für

Portionen

  • 300 g Dinkelmehl
  • 170 g Zucker
  • 3 TL Backpulver
  • 1/2 TL Salz
  • 130 ml Raps- oder Sonnenblumenöl
  • 150 ml Wasser
  • 100 ml Milch
  • 1/2 Apfel
  • Zimt
  • Himbeeren oder andere Beeren nach Wahl

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180°C vorheizen.
  2. Mehl, Zucker, Backpulver, Salz, Öl, Wasser und Milch zu einem glatten Teig verrühren.
  3. Papierförmchen in eine Muffinbackform stecken und die Hälfte des Teiges auf die Förmchen verteilen.
  4. Apfel in kleine Stückchen schneiden, auf die Hälfte der Muffins verteilen und mit Zimt bestreuen.
  5. Auf die anderen Muffins Beeren nach Wahl verteilen (besonders gut eignen sich Himbeeren oder Blaubeeren).
  6. Den restlichen Teig auf alle Förmchen verteilen und die Muffins etwa 25 Min. backen.

Auch lecker

Vollkornreissalat im Glas

60 Min.
Einfach

Orientalisches Buchweizen-Tabouleh

30 Min.
Einfach

Spinatquiche (Low Carb)

75 Min.
Mittel

Beeren-Müsli-Smoothie

25 Min.
Einfach

Rotkohlsalat mit Walnüssen und Schafskäse Low-Carb

60 Min.
Einfach

Süßkartoffelgratin mit Kokosmilch

55 Min.
Mittel

Zuckerfreie Ganache-Brownies vegan

50 Min.
Einfach

Vegane Belgische Waffeln mit heißen Kirschen

55 Min.
Einfach

Brezel-Cupcakes mit Käse-Toppings

120 Min.
Einfach

Kürbisrisotto mit Knusperparmesan (vegetarisch)

55 Min.
Mittel

Curry mit Karpfen und Ananas

40 Min.
Mittel