Bolognese à la Muddis

Einfach und unkompliziert: Bolognese à la Muddis!

Zutatenliste für

4

Portionen

  • 500 Gramm Spaghetti
  • 2 Knoblauchzehe
  • 2 Zwiebel
  • 6 EL Olivenöl
  • 800 g Rinderhackfleisch
  • Salz und Pfeffer
  • 2 Dosen geschälte Tomaten (à 800 g Einwaage)
  • 4 EL Tomatenmark
  • 2 Prisen Zucker

Zubereitung

  1. Knoblauch und Zwiebel abziehen. Die Zwiebel halbieren, fein würfeln und den Knoblauch mit der Knoblauchpresse zerdrücken.
  2. Die Zwiebelwürfel und den zerdrückten Knoblauch im heißen Öl glasig dünsten. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.
  3. Das Hackfleisch im Bratfett krümelig braun anbraten, salzen und pfeffern.
  4. Das Knoblauch-Zwiebel-Gemisch, die Dosentomaten mit der Flüssigkeit und das Tomatenmark dazugeben und 5 Minuten bei mittlerer Hitze kochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
  5. Spaghetti in reichlich sprudelndem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest kochen.
  6. Anschließend in ein Sieb geben, kurz kalt abspülen und sofort mit der heißen Soße verrühren. Und schon fertig zum Servieren!

Auch lecker

Schnelle Quarkbrötchen

25 Min.
Einfach

Möhren-Tomaten-Hähnchen-Pfanne

25 Min.
Einfach

Zwetschgenknödel mit Kompott

115 Min.
Einfach

Pancakes mit Mirabellen

45 Min.
Einfach

Spinat-Lachs-Lasagne mit Parmesankruste

60 Min.
Einfach

Geeister Erdbeer-Kokos-Smoothie

10 Min.
Einfach

Lachs im Blätterteig

60 Min.
Einfach

Schnitzel aus dem Ofen

30 Min.
Einfach